Motorola Moto X (2014) / X 2nd Gen / X2 / X+1 / XT1092

alaTest hat 1250 Testberichte und Kundenbewertungen für Motorola Moto X (2014) / X 2nd Gen / X2 / X+1 / XT1092 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Der Bildschirm und die Größe wird von den Testern positiv bewertet. Auch die Bedienbarkeit wird gelobt.

Leistung, Bedienbarkeit, Größe, Design, Bildschirm

Konnektivität

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Motorola Moto X (2014) / X 2nd Gen / X2 / X+1 / XT1092 einen alaScore™ von 91/100 = Ausgezeichnet.

Alle Motorola Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 1250 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

184 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 171 von 184 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (1061)

Kundenmeinung von: (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Motorola Moto X (2014) / X 2nd Gen / X2 / X+1 / XT1092

 

alaTest hat 161 Kundenbewertungen für Motorola Moto X (2014) / X 2nd Gen / X2 / X+1 / XT1092 von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys auf Amazon.de. Am positivsten ist den Testern die Zuverlässigkeit und die Leistung aufgefallen, aber sie finden die Konnektivität nicht optimal. Über die Portabilität gibt es diverse Meinungen.

Größe, Bedienbarkeit, Leistung, Design, Zuverlässigkeit

Konnektivität

92% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Motorola Moto X 2. Generation Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Full HD-Display, Touchscreen, 13 Megapixel Kamera, WiFi, 16GB interner Speicher, Android Motorola Moto X 2. Generation Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Full HD-Display, Touchscreen, 13 Megapixel Kamera, WiFi, 16GB interner Speicher, Android

Sep 2017

Expertenbewertung von: (test.de)

Motorola Moto X (2. Gen.)

 

Das Moto X der zweiten Generation ist ein stabiles Android-Smartphone mit einem sehr guten, sehr großen und sehr hoch­auflösenden Display. Es unterstützt schnelle LTE-Netze und eignet sich sehr gut zum Surfen und für E-Mails. Seine...

Qualitäts­urteil: gut (2,5) ; Telefon: befriedigend (3,3) ; Internet und PC: gut (1,6) ; Kamera: befriedigend (3,5) ; GPS und Navigation: gut (2,0) ; Musikspieler: befriedigend (3,3) 2 ; Hand­habung: gut (2,0) ; Stabilität: sehr gut (1,5) ; Akku: gut...

Expertenbewertung von: Daniel Schmidt (notebookcheck.com)

Test Motorola Moto X (2014) Smartphone

 

Touchscreen Smartphone Android ARM Immer ein offenes Ohr. Motorola spendiert seinem Flaggschiff ein Upgrade und hält dabei an bewährten Tugenden fest. Die Sprachsteuerung wird noch weiter ausgebaut. Außerdem werden ein starker Snapdragon 801 sowie eine...

Flotter SoC; +Aktuelles Android; +Tolle Ergonomie; +Sehr gute Telefonakkustik; +Always-on-Sprachsteuerung; +Individuell gestaltbar; +Gestensteuerung; +Gutes Display; +Breite Frequenzabdeckung; +Leistung auch unter Last stabil

Weniger freier Speicherplatz; -Speicher nicht erweiterbar; -Geringer Lieferumfang; -Ungleichmäßige Spaltmaße; -Display dürfte heller sein; -Kaum Zubehör; -Kein LTE Cat. 6

Im Test: Motorola Moto X (2014). Testgerät zur Verfügung gestellt von Motorola Deutschland. Das Motorola Moto X der zweiten Generation stellt eine gelungene und konsequente Weiterentwicklung des Vorgängers dar. Durch seine gehobene Ausstattung...

Okt 2014

Expertenbewertung von: Benjamin Heinfling (chip.de)

Test: Motorola Moto X 16GB (2. Generation) (Handy)

 

Hinweis: Dieses Smartphone ist nach dem neuen Handy-Testverfahren vom Februar 2015 neu getestet, der Testbericht wurde angepasst.

Schöner 5,2-Zoll-AMOLED ; Saubere Verarbeitung ; Reines Android, Gute Sprachsteuerung

Schwache Kamera ; Kein microSD-Slot, wenig interner Speicher (16-GByte-Version)

Im Test macht die Neuauflage des Motorola Moto X 2014 vor allem durch seine einzigartige Sprachsteuerung und den AMOLED-Screen auf sich aufmerksam. Ansonsten reißen Hard- und Software keine Bäume aus.

Feb 2015

Expertenbewertung von: Michael Huch (computerbild.de)

„X“ wie extra-gut? Motorolas Moto X im Test

 

Das Motorola Moto X der zweiten Generation punktet mit Technik und Haptik. Warum der Test-Redakteur das Android-Smartphone eigentlich gar nicht zurückgeben will, erfahren Sie hier.

Gutes Display ; Hohes Tempo ; Gute Sprachsteuerung ; Angenehme Haptik ; Individualisierungsmöglichkeiten ; Spritzwassergeschützt ; 4K-Videoaufnahme ; Schnelles LTE

Kein Speicherkartenschacht ; Akku nicht einfach wechselbar ; Keine Fitnessfunktionen

Der erste Eindruck ist prima. Wenig Android-Geräte sind solche Handschmeichler, wie das Moto X. Die inneren Werte und die Leistung stimmen. Das kontraststarke, große Display steckt in einem kompakten Gehäuse. Das Moto X passen Sie nicht nur optisch an...

Nov 2014

Expertenbewertung von: Jan Kluczniok (netzwelt.de)

Motorola Moto X (2. Generation) im Test: Nexus 6-Ableger ausprobiert

 

Galaxy S5, iPhone 6 - das Jahr 2014 hat zahlreiche Top-Smartphones hervorgebracht, doch keins ist so elegant und individuell wie das Motorola Moto X. Mit der zweiten Generation des Modells ist dem US-Hersteller in Sachen Design ein echtes Meisterwerk...

umfangreiche Designmöglichkeiten ; großes Display, handlicher Formfaktor ; nahezu pures Android ; exzellente Sprachqualität

Speicher nicht erweiterbar ; Bildschirm reflektiert stark ; Nano-SIM

Form, Verarbeitung, Sprachqualität - die zweite Generation des Moto X ist in vielerlei Hinsicht perfekt. Kein Wunder also das Google das Modell als Vorlage für das

Okt 2014

Expertenbewertung von: Stefan Molz (maclife.de)

Moto X (2014) im Test: Motorolas Android-Flaggschiff im Vergleich mit dem iPhone 6

 

„Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner.“ Bedeutet das auch, dass aktuelle Android-Smartphones eine Alternative zum iPhone 6 darstellen könnten? Das neue Moto X weckt tatsächlich Begehrlichkeiten.

schickes Design ; hohe Leistung ; nahezu unverändertes „Stock-Android ; clevere Ergänzungen ; individuelles Design via Moto Maker

Fotoqualität nur durchschnittlich

Das Moto X ist aktuell eines der besten Android-Smartphones. Es ist ein leistungsstarker Handschmeichler und überzeugt mit durchdachter Software. Vor allem die kleinen von Motorola eingebrachten Details können begeistern: Hier kann sich Apple gerne für...

Okt 2014

Expertenbewertung von: (connect.de)

Moto X 2014 im Test

 

Das Design des neuen Moto X kann man selbst anpassen.

Das Moto X ist im Einzelhan­del für 499 Euro erhältlich, wer das Gehäuse selbst mit dem Motomaker gestalten will, startet bei 529 Euro. Eine Rückseite aus Holz oder Le­der kostet 20 Euro extra, eine Speichererweiterung von 16 auf 32 GB noch mal 50...

Expertenbewertung von: Stefan Schomberg (areamobile.de)

Motorola Moto X (2014) Testbericht

 

Im vergangenen Jahr überraschte Motorola mit dem Moto X, das zwar keine Spitzentechnik bot, aber trotzdem richtig rund lief und mit herausragender Sprach-Software versehen war. Jetzt ist das neue Moto X (2. Generation) da - ist es konkurrenzfähiger als...

Allways-On-Sprachsteuerung (+0.5%) ; Active Display ; Sehr gute Performance ; Individualisierbarkeit per Moto Maker ; Schickes Design und sehr gute Verarbeitung

Kamera zu schlecht ; Akku zu schwach ; Keine Erweiterbarkeit per microSD

Das neue Motorola X (2. Generation) im Test ist eigentlich ein gutes Gerät. Richtig schick finden wir das zurückhaltende, aber hochwertige Design, das sich per Moto Maker darüber hinaus auch noch den eigenen Bedürfnissen anpassen lässt. Die...

Okt 2014

Expertenbewertung von: Lukas Funk (giga.de)

Moto X (2014) im Test: Das persönlichste Smartphone

 

Moto X (2014) im Test: Das persönlichste SmartphoneLukas Funk am 03.11.2014 7 Das Moto X hat im Jahr 2013 neue Maßstäbe in Sachen Individualisierung und Anpassbarkeit von Smartphones gesetzt, schwächelte aber hinsichtlich der rohen Rechenkraft etwas...

Hervorragende Materialien und Verarbeitung ; Vanilla Android mit sinnvollen Erweiterungen ; Individuell gestaltbar

Verbesserungswürdige Kamera ; Knapp bemessener Akku ; Keine Speichererweiterung, 16 GB-Version zu wenig

Nov 2014

Expertenbewertung von: Franz Feuerer (giga.de)

Motorola Moto X (2. Gen) Test - Das Nexus 6 Mini?

 

Das Motorola Moto X war eines der kontroversesten Smartphones des letzten Jahres. Da hat es doch tatsächlich mal ein Hersteller gewagt, ein Android-Flaggschiff mit Mittelklasse-Hardware auf den Markt zu bringen. Trotzdem konnte das Moto X in vielen...

- Speicher nicht erweiterbar ; - Schwaches Display ; - Enttäuschende Kamera ; - Schwache Akkulaufzeit

Unser Fazit zum Motorola Moto X (2. Gen) ist eher zwiegespalten. Einerseits gefallen uns das hochwertige und ergonomische Design, die unglaublich gute Performance und die aufgeräumte Software mit ihren nützlichen Features. Auch die...

Okt 2014