The Cave- Xbox 360

alaTest hat 21 Testberichte und Kundenbewertungen für The Cave- Xbox 360 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.7/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele. Am positivsten ist den Testern das Design und die Zuverlässigkeit aufgefallen, die Grafik wird auch positiv bewertet.

Handlung, Design, Action, Grafik, Zuverlässigkeit

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt The Cave- Xbox 360 einen alaScore™ von 87/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 21 Bewertungen)

Testberichte  

7 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 7 von 7 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (14)

Expertenbewertung von: Adam Smieja (spieletester.com)

The Cave

 

Ron Gilbert hat ein neues Spiel veröffentlicht! Grund genug, sich das zweidimensionale Abenteuer namens The Cave genauer anzuschauen, denn der geniale Herr entwarf schließlich Spiele wie Zak McKracken and the Alien Mindbenders sowie Monkey Island 1 und...

Sieben Helden mit sehr unterschiedlichen Fähigkeiten ; Zynischer Erzähler mit viel Humor ; Geniales und logisch aufgebautes Rätseldesign ; Koop-Modus ; Comics freizuschalten ; Charmante Aufmachung ; Verschiedene Enden

Wenig charakterspezifische Situationen ; Protagonisten bleiben stumm ; Wenig Teamwork nötig im Koop ; Spielerische Wiederholungen ; Technisch hin und wieder unausgereift

Jan 2013

Expertenbewertung von: Kai Wommelsdorf (splashgames.de)

The Cave

 

Ron Gilbert sollte jedem Adventure-Fan ein Begriff sein, zeichnet er doch für die Entwicklung der SCUMM-Engine verantwortlich, mit der die großen Lucasarts-Klassiker wie Maniac Mansion, Zak McKracken oder auch die Monkey Island-Serie erschaffen wurden....

Toller Humor ; Abwechslungsreiche Gebiete ; Sieben Figuren mit unterschiedlichen Fähigkeiten

Sehr geringer Schwierigkeitsgrad ; Recht kurz ; Gruppenauswahl hat kaum Einfluss auf Rätsellösungen

The Cave ist ein spaßiges Adventure, das den Flair alter Lucasarts-Zeiten gekonnt einfängt. Das Konzept der verschiedenen Fähigkeiten hätte allerdings besser ausgearbeitet werden können, sodass es mehr verschiedene Lösungswege gibt, die ein mehrfaches...

Feb 2013

Expertenbewertung von: Stefan (gamepire.de)

Review: The Cave (Xbox 360)

 

Adventure-Veteran Ron Gilbert hat es wieder getan: Ein neues Adventure erschaffen!

Unterhaltsame Rätsel ; Sieben unterschiedliche Charaktere ; Tadellose Spielbarkeit ; Multiplayer-Modus für bis zu drei Spieler (lokal) ; Sarkastische Kommentare der Höhle ; Charmante Inszenierung

Laaaaaaaaange Laufwege ; Stumme Charaktere ; Trotz mehrere Charaktere sehr linear ; Unspektakuläre Spezialfähigkeiten ; Gelegentliche Ruckler ; Kein Inventar

Ron Gilbert hat es immer noch drauf, das merkt man den unterhaltsamen Rätseln, den sarkastischen Aussagen der Höhle und der charmanten Inszenierung an. Auch der für Adventures untypische lokale Koop-Modus für insgesamt drei Spieler macht viel Spaß und...

Jan 2013

Expertenbewertung von: Frederik (360magazin.de)

The Cave (Xbox Live Arcade)

 

Ron Gilbert ist so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau der Spielebranche: Mit Spielen wie "Maniac Mansion", "Monkey Island" und "DeathSpank" hat er zeitlose Klassiker geschaffen, die weltweit viele Millionen Fans haben. Das neueste Werk aus seinem...

The Cave" ist nicht so ein Knaller wie "Monkey Island" oder "DeathSpank", aber nichtsdestotrotz ein ganz gutes Spiel. Die Rätsel sind zwar manchmal lästig, meist aber doch unterhaltsam. Und der Humor ist über jeden Zweifel erhaben. Für 13 Euro könnt...

Jan 2013

Expertenbewertung von: (looki.de)

The Cave

 

Altmeister Ron Gilbert konfrontiert euch in "der Höhle" mit den Seelen seiner Charaktere.

The Cave ist nicht die Offenbarung, die sich Adventure-Fans von Gr??en wie Ron Gilbert wom?glich erhofft haben, nichtsdestotrotz unterh?lt der Abstieg in die Tiefen der Forscherseelen durchweg. Das clevere R?tseldesign fordert angesichts vieler...

Jan 2013

Expertenbewertung von: xd270 (xboxdynasty.de)

The Cave- Xbox 360

 

The Cave ist ein neues Abenteuerspiel von Ron Gilbert, dem Schöpfer von Monkey Island und Maniac Mansion. Stellt aus sieben Abenteurern ein Team aus drei Protagonisten zusammen und steigt hinab in geheimnisvolle Tiefen der Höhle.

Gut gesprochene Dialoge ; Zwischensequenzen ; Reichlich Action ; Abwechslungsreiche Aufgaben innerhalb der Sequenz

Recht kurzes Vergnügen ; Keine neuen Gamerscore Erfolge

Zurück in der Welt von Assassins Creed II zu sein tut gut und macht Spaß. Sequenz 12 schließt eine Lücke um die Verschwörung und bringt zudem mit Caterina Sforza einen sehr interessanten Charakter zurück. Es warten weiterhin wieder tolle Dialoge und...

Jan 2010

Expertenbewertung von: Stefan Böhne (gaming-universe.de)

The Cave

 

Wenn die Namen Ron Gilbert und Tim Schafer aufeinandertreffen, werden ältere Videospieler ihre Ohren spitzen. Schließlich sind die beiden Entwicklerlegenden vor allem für ihre Kult-Adventures unter der Flagge von LucasArts bekannt, wie etwa Monkey

viel schwarzer Humor ; klassische Adventure-Rätsel ; sieben skurrile Charaktere ; einzigartige Charakter-Abschnitte ; guter, englischer Sprecher ; Artstil

viel hin- und herrennen ; Jump'n'Run-Einlagen nicht ausgereift ; erneute Durchgänge langweilen mit Wiederholungen ; einige Ruckler ; nur ein Bildausschnitt im Koop

Vor allem beim ersten Durchgang hatten wir ordentlich Spaß mit The Cave. Das kreative Design der Höhle, die cleveren, wenn auch nicht zu schweren Rätsel und der makabere Humor wussten zu gefallen. Speziell die Abschnitte, die auf einen bestimmten...