NeverDead- Xbox 360

alaTest hat 57 Testberichte und Kundenbewertungen für NeverDead- Xbox 360 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 2.5/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele. Die Tester bewerten das Design positiv, aber sie finden die Spielsteuerung nicht optimal. Über das Gameplay gibt es diverse Meinungen.

Design, KI

Action, Handlung, Spielsteuerung

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt NeverDead- Xbox 360 einen alaScore™ von 83/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 57 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

7 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 7 von 7 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (50)

Expertenbewertung von: Leo Schmidt (gamona.de)

Es kann nur einen geben – aber nicht den hier

 

Als vor einigen Jahren das hundsgemein schlechte Spiel zum komplett unnötigen Film "Superman Returns" erschien, hatte es eigentlich nur eine hervorstechende Eigenschaft: Es war das erste Spiel, das sich mit dem Problem auseinandersetzte, dass Superman...

Feb 2012

Expertenbewertung von: Björn Backes (splashgames.de)

NeverDead

 

Hack 'n Slay-Liebhaber werden sicherlich schon länger den Tag ersehnt haben, an dem Konami ihr neues Eisen NeverDead ins Rennen schicken würden. Schließlich wurde vorab schon viel Werbung um das irrwitzig-eigenartige Spielsystem betrieben und da der...

Witzige Präsentation ; Ordentliche grafische Aufbereitung ; Fliegende Körperteile ; B-Movie-Charme

Wenig forderndes Gameplay ; Ständig wiederkehrende Herausforderungen ; Inhaltlich kaum Abwechslung

NeverDead ist rein optisch sicherlich unterhaltsamer als im Hinblick auf das, was das Spiel eigentlich zu bieten hat. Die Level besteht man recht leicht, der Anspruch bleibt bis zum Ende gering und die durchgängige Schlachterei verliert irgendwann...

Apr 2012

Expertenbewertung von: Stefan (gamepire.de)

Review: NeverDead (Xbox 360)

 

Arme ab, Beine ab und dennoch lebendig. NeverDead im Test auseinandergenommen...

Umgebungszerstörung ; Nette Video-Sequenzen ; Online-Koop-Herausforderungen

Idee der Zerstückelung verschwendet ; Zusammensetzen des Körpers schnell nervig ; Einfallslos ; Langweile Aufgaben ; Anspruchslose Bossfights ; Viele Frustmomente ; Oberflächliche Story ; Ständige Wiederholungen ; Unbrauchbare Begleitung ; Nervige...

NeverDead überrascht. Zuerst ist man über die coole Idee der Zerstückelung überrascht, wenig später dann davon, wie diese Idee verschwendet wurde. Die Anzeichen von Einfallslosigkeit sind kaum zu übersehen und der Spieler ist den Großteil der Spielzeit...

Mär 2012

Expertenbewertung von: Wesley (360magazin.de)

NeverDead

 

Es ist eine Situation, die wohl jedem erfahrenen Gamer bekannt sein dürfte: Mit Mühe und Not schafft ihr es gerade noch mit einigen wenigen Lebensbalken bis zum Endgegner – und genau in diesem Moment schlägt der sonst so ersehnte Checkpoint zu und...

NeverDead“ ist sicherlich kein packendes Spiel: Die Geschichte ist kopflos, das Spielprinzip zu monoton und auch die technische Umsetzung ist leider nichts Besonderes. Dabei ist die grundlegende Idee hinter dem Actiongame mehr als vielversprechend und...

Mär 2012

Expertenbewertung von: Martin Woger (eurogamer.de)

NeverDead - Test

 

Eine kurzberockte, halboffenblusige, blonde Monsterjagd-Agentin. Ein Jahrhunderte alter, von Dämonen verfluchter Gelegenheitssöldner mit der Fähigkeit, sein…

Ich wollte, dass NeverDead dieser Trash-Sleeper-Hit wird, der besagtes Deadly Premonition war. Ein Spiel, bei dem man "objektiv" sagen muss, dass es schlecht ist, aber das man gleichzeitig mit Hingabe lieben kann. Dummerweise reichte es bei NeverDead...

Feb 2012

Expertenbewertung von: (looki.de)

NeverDead

 

Wenn der Titelheld seinen Kopf verliert, ist das Game Over oft nicht weit. Ein Glück, dass bei NeverDead alles anders ist. Verstümmelungsaction!

Lars Hilbig So wie NeverDead hat mich schon lange kein Spiel mehr besch?ftigt. Es fing mit einer tiefen Suche im Ged?chtnis an, was "abtrennbare" K?rperteile angeht. Und da blieb eigentlich nur Plok, ein fantastisches Jump?n?Run f?r SNES. Der Rest ist...

Feb 2012

Expertenbewertung von: xd270 (xboxdynasty.de)

NeverDead- Xbox 360

 

Ausgangsszenario in NEVERDEAD ist eine Welt, die von einer Dämonen-Plage heimgesucht wird. Jahrhunderte sind vergangen, seit die Erde von einem Schatten des Bösen unterjocht und ein Held von den Dämonen unsterblich gemacht wurde.

Gut gesprochene Dialoge ; Zwischensequenzen ; Reichlich Action ; Abwechslungsreiche Aufgaben innerhalb der Sequenz

Recht kurzes Vergnügen ; Keine neuen Gamerscore Erfolge

Zurück in der Welt von Assassins Creed II zu sein tut gut und macht Spaß. Sequenz 12 schließt eine Lücke um die Verschwörung und bringt zudem mit Caterina Sforza einen sehr interessanten Charakter zurück. Es warten weiterhin wieder tolle Dialoge und...

Jan 2010