Need for Speed: Undercover (PC)

Need for Speed: Undercover (PC)
alaScore 82

840 Tests

Nov 2017

alaTest hat 840 Testberichte und Kundenbewertungen für Need for Speed: Undercover (PC) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.5/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt Need for Speed: Undercover (PC) einen alaScore™ von 82/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 840 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 52 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (788)

Expertenbewertung von: Nedzad Hurabasic (gamona.de)

Schade: Undercover entfaltet erst spät sein volles Potenzial

 

Need for Speed: Undercover fängt eigentlich erst so richtig an, wenn man als Spieler etwa Level 10 erreicht hat. Nur leider sagt einem das keiner. Weder Electronic Arts, noch das Handbuch und auch das Spiel selbst gibt diese wichtige Information nicht...

Funkdurchsagen sorgen für Spannung ; Freie Spielwelt ; Vielfältige Renn-Events ; Auch für Anfänger geeignet ; Turbulente Verfolgungsjagden mit den Cops

Belanglose 08/15-Story ; Implementierung von Kaufinhalten ins Grundspiel ; KI-Fahrer lange Zeit willige Opfer ; Fahrmechanik bietet kaum Herausforderung ; Häufige und heftige Framerate-Einbrüche

NfS Undercover hätte ein sehr unterhaltsamer Arcade-Racer werden können, wären da nicht viele kleine und große Patzer."

Nov 2008

Expertenbewertung von: Stefan Brauner (gamingcore.de)

Need for Speed: Undercover

 

Mit den Jobs bietet Need for Speed: Undercover zwar etwas Abwechslung, doch ansonsten wirkt es eher wie eine misslungene Neuauflage von Need for Speed: Most Wanted. Der Sound ist gut, es gibt viel Action und durch die vielen langen Straßen kann man die...

Jan 2009

Expertenbewertung von: Stefan Heppert (splashgames.de)

Need for Speed: The Run

 

Jahrelang war EAs Need for Speed-Reihe ein Garant für spannende und gute Arcade-Raserei. Im November 2008 war es dann plötzlich vorbei mit der Herrlichkeit. Das von EA Black Box entwickelte Undercover geriet zum Totalschaden und sorgte dafür, dass die...

120 Rennboliden ; Viele verschiedene Landschaften ; Autolog-System ; Rückspulfunktion

Sehr aggressive Polizei ; Frostbite 2 Engine kann viel mehr leisten ; Wenig Umfang ; Rückspulfunktion nur mit Checkpoints

Ein Rennen quer durch die USA, eingerahmt in einen B-Movie-Plot, ist endlich mal etwas Neues, das noch nicht hundert Mal verwurstet wurde.

Dez 2011

Expertenbewertung von: Johannes Posch (gamers.at)

Need for Speed: The Run

 

Gumball 3000 mit Explosionen und Verfolgungsjagden. Es hätte der Traum eines jeden Rennspielfans werden können, was EA Black Box da mit Hilfe der Frostbite 2 Engine zaubern wollte.

gute Technik ; spaßig-arcadiges Fahrverhalten

Motivation niedrig ; Potenzial der Idee nicht ausgenutzt

Black Box, die Macher von Skate, schicken uns in Need for Speed: The Run auf ein illegales Rennen quer durch die USA.

Nov 2011

Expertenbewertung von: Alexander Bohn (eurogamer.de)

Need for Speed: The Run - Test

 

Wie in jedem Konsolenzyklus um diese Zeit nähern wir uns so langsam der Phase, in der man Spiele wieder über die Technik verkauft. Die aktuellen Konsolen un…

Das Bild, das The Run am Ende abgibt, ist Resultat einer Serie von Missverständnissen und milde fehlgeleiteten Ambitionen, die schon nach dem Startschuss wieder vergessen wurden. Wenn schon eine Geschichte, dann bitte eine mit Figuren, die...

Nov 2011

Expertenbewertung von: Haschbeutel (pressakey.com)

Need for Speed im untergetauchten iPhone Raser-Test

 

Großartige Grafik ; Tolle Steuerung ; Umfang für mehrere Tage ; Freischaltbarer Modus ; Soundtrack

Gegen Ende extrem frustrierend ; Zerstörungs-Missionen überflüssig ; Wenig optisches Tuning ; Cutscenes ; Kein Lotus

Tolle Optik, eine fast perfekte Steuerung und ein wirklich langer Storymodus sorgen für anhaltende Unterhaltung - freischaltbare Rennen inklusive. Die technischen und optischen Tuningmöglichkeiten sind zwar nicht so umfangreich wie die der großen...

Jul 2009

Expertenbewertung von: Aljoscha Reuther (n-life.de)

Need for Speed Undercover

 

Eine große Stadt, viele Straßen und bis zum Anschlag aufgemotztee Wagen - vielen ist es jetzt schon klar: es geht um die Need for Speed reihe. Doch diese erfuhr mit ihrem letzten Ableger, "Undercover", einen wahren Bungeesprung ohne Seil: Die Technik...

Need For Speed verfällt, wie ein Gebäude ohne Wartung. Langweilige Rennen, blöde Charaktere, miese Gegner KI, die nur durch offensichtliches Schummeln gewinnt... was ist nur aus der Serie geworden, die einst Traumbewertungen bekommen hat und bei der...

Feb 2009

Expertenbewertung von: Florian (gamepire.de)

Review: Need for Speed Undercover (Xbox 360)

 

Das war leider nichts EA! Need for Speed Undercover im Nachtest.

Sehr guter Soundtrack ; Abwechslungsreiche Rennmodi ; Schadensmodell ; Überzeugender Fuhrpark

Keine einschlagenden Erneuerungen ; Teilweise ziemlich umständlich ; Spannungsarme Rennen ; Gegner-K.I. wenig anspruchsvoll ; Leblos wirkende Stadt ; Teures Tuning ; Keine stabile Bildrate (besonders PS3) ; Viele unschöne Grafikmacken ; Keine...

Wie ihr schon anhand des Tests ersehen könnt, ist dieses Game leider kein Erfolg, sondern sogar ein Flop. Das Spiel ist gespickt von Fehlentscheidungen, nervigen Zwängen und technischen Unzulänglichkeiten, nur wenige gute Ideen sind eingeflossen, zum...

Jan 2009

Expertenbewertung von: (cynamite.de)

Need for Speed: Undercover

 

Der neue actionreiche Fahrspass für daheim aus dem Hause EA.

Man arbeitet undercover für die Polizei von Tri-City um eine Schmugglerbande zu fassen. Dafür muss man erstmal untertauchen und sich einführen

Dez 2008

Expertenbewertung von: (looki.de)

Need for Speed Undercover

 

Die unfertig wirkende PC-Version konnte wenig überzeugen und verdiente sich in unserem Review auch nur 59%. Ob es um die Konsolenumsetzung besser bestellt ist, klärt unser Kurztest.

Roland Nicolai Eine Frechheit! Etwas anderes f?llt mir zur aktuellen Need for Speed-Episode nicht ein. Ich finde es eine bodenlose Frechheit, eine so bekannte und eigentlich geile Rennspielserie derart tief sinken zu lassen. Erst k?rzlich habe ich...

Dez 2008