Max: The Curse of Brotherhood- Xbox 360

Max: The Curse of Brotherhood- Xbox 360
alaScore 79

2 Tests

Nov 2017

alaTest hat 2 Testberichte und Kundenbewertungen für Max: The Curse of Brotherhood- Xbox 360 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele. Das Preisleistungsverhältnis wird von den Testern positiv bewertet, die Spielsteuerung wird ebenfalls positiv gesehen.

Preisleistungsverhältnis, Spielsteuerung

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt Max: The Curse of Brotherhood- Xbox 360 einen alaScore™ von 79/100 = Gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 2 Bewertungen)

Testberichte  

Bewertungen

  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 
  (100% der Bewertungen)
Alle 3 Sterne Bewertungen anzeigen
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen

Expertenbewertung von: Ian (playdevil.com)

Max: The Curse of Brotherhood Review

 

You might not know it, but Max: Curse of Brotherhood is actually a sequel to WiiWare's Max and the Magic Marker. Does a move to traditional controls hur [...]

"Max: Curse of Brotherhood" is a far, far better looking game than its predecessor, but I just didn’t click with the gameplay, which is a real shame, because everything else is full of charm. The trial-and-error sections are frustrating, and the...

Jan 2014

Expertenbewertung von: Dan Webb (xbox360achievements.org)

Max: The Curse of Brotherhood

 

When Microsoft purchased Danish developer Press Play back in 2012, there was always the question, “why?” With very few franchises under their belt or much triple-A experience, it was a questionable choice. Now we know why. To create a successor to...

Dez 2013