Majin and the Forsaken Kingdom- Xbox 360

alaTest hat 59 Testberichte und Kundenbewertungen für Majin and the Forsaken Kingdom- Xbox 360 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.7/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele. Das Design wird von den Testern positiv bewertet. Das Gameplay wird ebenfalls positiv gesehen.

Gameplay, Design

Handlung, Grafik, Action

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt Majin and the Forsaken Kingdom- Xbox 360 einen alaScore™ von 86/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 59 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

8 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 8 von 8 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (51)

Expertenbewertung von: Nico (games.ch)

Du, ich, Freund?

 

Dass das Entwicklerstudio Game Republic einzigartige Spiele entwickeln kann, haben sie unlängst mit „Folklore“ bewiesen. Auf eine andere - einzigartige - Weise hat mich auch "Majin and the forsaken Kingdom" von der ersten Spielminute an fasziniert.

Lange Spielzeit ; Grosser Erkundungspielraum ; Fordernde Rätsel ; Motivierendes Spieldesign ; Beruhigender Soundtrack ; Majiin

Z.T. schreckliche Synchronsprecher ; Verwaschene Texturen ; Viele Unklarheiten in der Story ; Backtracking

Majin and the forsaken Kingdom ist kein perfektes Spiel. Im Gegenteil. Das Backtracking nervt, die maue Story sowieso, ganz zu schweigen von der schwachen Technik. Trotzdem hat mir das Spiel mit dem gewissen Etwas, vorallem wegen dem Erkunden, sehr gut...

Dez 2010

Expertenbewertung von: Sebastian Thor (gamona.de)

Großer Tollpatsch und kleiner Dieb - zum Träumen schön

 

Majin and the Forsaken Kingdom“ heißt es – und macht in der Generation „Assassin's Creed“ alles verkehrt: Der Hauptcharakter ist, wenn er mal spricht, kein Spotlight-Hoschi; seine Geschichte ist viel zu ruhig, zu schüchtern präsentiert; es knallt und...

Offen angelegte Weltstruktur ; Herrlich unaufdringliche Spielerführung ; Lange Spielzeit (rund 20 Stunden) ; Viele richtig gute, lange Rätsel ; Verträumter Soundtrack ; Herrlich animierter Majin ; Interessante Bosskämpfe ; Phantasievolle Kulissen

Beziehung zwischen Protagonisten nicht genug vertieft ; Kameraprobleme bei den Kombo-Angriffen ; Unpassende Sprecher für die Tiere ; Schwächen im Technikdetail ; Seichtes Kampfsystem

Herzlich, anspruchsvoll, motivierend - wer ein paar kalte Herbstabende vertreiben will, sollte sich von Majin verzaubern lassen."

Nov 2010

Expertenbewertung von: Michael "Michos" Günther (onlinewelten.com)

Ruhig, Brauner

 

Probier's mal mit Gemütlichkeit. Eile mit Weile. In der Ruhe liegt die Kraft. All diese Sprüche würden sich hervorragend als Coverzierde für Majin and the Forsaken Kingdom eignen. Es will nicht hetzen, keine Adrenalinspringfluten oder überstürzte...

gut ausgeklügelte Rätsel ; motivierende, neue Kräfte für den Majin ; streckenweise gutes Leveldesign ; Rückblicke sind stilvoll, einfach und schön ; Gestik und Mimik von Majin reicht von lustig bis traurig ; kreative Bosskämpfe ; lange Spielzeit (15-20...

die teilweise aber sehr langwierig sind ; sehr dünne Charakterdarstellung und -entwicklung ; lange Wegstrecken ; technisch veraltet ; Sprecher der tierischen Helfer schlecht ; Dialoge sind oft plump ; viele Sequenzen, die den Spielfluss aufhalten ;...

Zwischen Baum und Borke

Nov 2010

Expertenbewertung von: Alexander Bohn (eurogamer.de)

Majin and the Forsaken Kingdom

 

Liebe und Hass liegen in Majin and the Forsaken Kingdom nur eine Oger-Handbreit auseinander. Wann immer euer sanfter, riesenhafter Freund sich über von euch…

Nov 2010

Expertenbewertung von: MadD4mon (xboxdynasty.de)

Majin and The Forsaken Kingdom- Xbox 360

 

Vor dem Hintergrund einer fesselnden Geschichte über den Kampf gegen die Dunkelheit, die das verlorene Königreich bedroht, schafft Majin eine völlig neue Kombination aus Schleichspiel und Action-Adventure.

Wunderbare, emotionsgeladene Geschichte ; Gut umgesetzte Charakterentwicklung ; Intuitive Steuerung des Majin ; Lebhafte, abwechslungsreiche Landschaften ; Herausfordernde Rätsel ; Vier Zaubertypen, die auch außerhalb der Kämpfe Verwendung finden ;...

Kurze Spielzeit ; Präsentation nicht ganz zeitgem ; Holprige Kameraführung ;

Ninja Theorys Enslaved hat in diesem Jahr bereits den mutigen Schritt weg von überbordender Gewalt und hirnloser Action hin zu einer wunderbar bunten Spielwelt und einer aussagekräftigen Geschichte gewagt. Dafür wurde das Spiel von den Kritikern...

Nov 2010

Expertenbewertung von: (looki.de)

Majin and the Forsaken Kingdom

 

Ein tollpatchiger Oger und ein Dieb, der mit Tieren reden kann. Klingt interessant? Dann lest den Test!

Riad Oelschlägel Majin and the Forsaken Kingdom ist ein wirklich gutes Spiel geworden. Es hat nur ein Problem und das hei?t Enslaved. Der Titel von Ninja Theory ist nicht nur eher erschienen, sondern machte auch die wesentlichen Elemente des...

Nov 2010

Expertenbewertung von: Jörg Luibl, 23.11.10 (4players.de)

Majin and the Forsaken Kingdom

 

Autor: Jörg Luibl, 23.11.10

cleveres Teamplay wird belohnt, mehrstufige Umgebungsrätsel, arkane Fähigkeiten gewinnen, sympathisch tollpatschiger Riese, ausgedehntes Leveldesign, schöne 2D-Scherenschnitt-Rückblicke, sehr gute Wegfindung des Majin, einige coole Kampfmanöver im...

Story kommt zu spät in Gang, einige aufgesetzt wirkende Dialoge, Hauptcharakter Tepeu schlecht designt, Beziehung des Duos bleibt Statistik, viele Pop- ups, matschige Texturen, automatisierter Aufstieg, kein Einfluss, recht simples Kampfsystem,...

Nach Enslaved und Castlevania setzt auch Majin auf die motivierende Kombination aus Kampf, Erkundung und Rätsel. Der tollpatschige Riese war mir von der ersten Spielminute an sympathisch und ich habe die Finsternis sehr gerne bekämpft, weil Akrobatik,...

Kundenmeinung von: zuckerbrot (ciao.de)

das Monster an meiner Seite

 

auf eine Abenteuerreise in Majin and the Forsaken Kingdom. Also lernt ihr eine Adventure Game kennen, dass leichte Ähnlichkeit mit den letzteren Prince of Persia Titeln aufweist. Aber mal von Anfang an. Die Empfeh ...

abwechslungsreich, schöne Grafik

gelegentlich lange Ladezeiten

Jul 2012