Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords- Xbox 360

Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords- Xbox 360
alaScore 86

2 Tests

Nov 2017

  • Negativ

alaTest hat 2 Testberichte und Kundenbewertungen für Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords- Xbox 360 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.9/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele. Am positivsten ist den Testern das Design aufgefallen.

Design

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords- Xbox 360 einen alaScore™ von 86/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 2 Bewertungen)

Testberichte  

Bewertungen

  (keine Bewertungen)
 
  (100% der Bewertungen)
Alle 4 Sterne Bewertungen anzeigen
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 

1 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 1 von 1 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (1)

Expertenbewertung von: Jörg Luibl (4players.de)

Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords

 

Anfang Dezember konnt Telltale Games mit der Premiere von Game of Thrones zwar noch nicht begeistern. Aber "Iron from Ice" war ein gelungener Einstieg: Die erste Episode entführte mit den außenpolitischen Folgen der "Roten Hochzeit" und der Geschichte...

neue Charaktere und Schauplätze; Gnadenlosigkeit der Spielwelt greifbar; Rollenwechsel sorgen für mehrere Perspektiven; heikle Situationen fordern Entscheidungen; gelungene Anspielungen auf die Romane; kleine Reaktionstests sorgen für Abwechslung; sehr...

keinerlei Rätsel; nur sehr kleine Schauplätze; viele Hintergründe wirken grafisch fade; keine deutsche Sprache oder Texte; nur knapp zwei Stunden Spielzeit

Zwei Monate Wartezeit für nicht mal zwei Stunden Spielzeit? Das ist zu lang, Telltale. Und dann galoppiert man wie von Grumkins gejagt durch diese zweite Episode: Satte dreizehn (!) Mal wechselt die Perspektive zwischen vier Figuren. Dabei lasst ihr...

Feb 2015