F.E.A.R. (Xbox 360)

F.E.A.R. (Xbox 360)
alaScore 84

84 Tests

Nov 2017

alaTest hat 84 Testberichte und Kundenbewertungen für F.E.A.R. (Xbox 360) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt F.E.A.R. (Xbox 360) einen alaScore™ von 84/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 84 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 14 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (70)

Expertenbewertung von: David Hain (gamona.de)

Spiel-Recycling: Auch das zweite FEAR-Addon erreicht nicht die Qualität des Originals.

 

Während Monolith bereits am offiziellen Nachfolger „Project Origin“ arbeitet, versucht Publisher Sierra noch so viel (Geld) wie möglich aus der Original-Reihe zu holen. Mit Perseus Mandate (auf Deutsch: Mission Perseus) erscheint dieser Tage nun die...

Realistische Physikeffekte ; Geniale Gegner-KI ; Tolle Sounduntermalung ; Coole neue Waffen ; Krachende Action dank Bullet-Time

Lahme Schocksequenzen ; Dünne Story ; Recycelte Szenerie ; Geringer Umfang ; Grafisch mittlerweile veraltet ; Streng lineares Leveldesign

Langsam reicht's mit den lauen Aufgüssen: Trotz krachender Action macht Perseus Mandate nur noch leidlich Spaß."

Nov 2007

Expertenbewertung von: Nedzad Hurabasic (gamona.de)

F.E.A.R. - Test - XBox 360

 

Tolle Horror-Atmosphäre; Sehr gute Action-Effekte; Hervorragende Feind-KI; Zeitlupen-Feature; Gutes Waffenarsenal; Forderndes Gameplay

Speicherstand-Management; Monotoner Levelaufbau; Steuerung nicht anpassbar

"F.E.A.R." macht seinem Titel alle Ehre und verbreitet jede Menge Angst! Ein derart atmosphärisch dichtes Actionspiel wird auf der Xbox 360 allenfalls von "Condemned" und "Call of Duty 3" geboten. Das Spiel bietet eine erstklassige Feind-KI,...

Nov 2006

Expertenbewertung von: Sarah (nexnow.de)

F.E.A.R.

 

Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Eliteagenten der Einheit F.E.A.R.(First Encounter Assault Recon) Dieser wird beauftragt unter anderem einen außer Kontrolle geratenen Kommandanten, welcher übernatürliche Kräfte zu haben scheint, festzunehmen....

Trotz aller Kritikpunkte hat mir das Spiel persönlich sehr viel Spaß gemacht. Manchmal ist die Qualität eines Spiels eben nicht nur die Summe seiner Teile, sondern auch die Mischung. Die Geschichte um das Geheimnis von Alma hat mich die komplette...

Jan 2009

Expertenbewertung von: Spidercide (gamekanal.de)

F.E.A.R.- Xbox 360

 

F.E.A.R., ein Ego-Shooter aus dem Hause Monolith Productions, erschien im Jahr 2006 für die XBox360. Bei diesem Spiel handelt es sich allerdings nicht um einen gewöhnlichen Ego-Shooter, bei dem linear geballert wird, was das Zeug hält. Bei F.E.A.R....

Neben den bereits erwähnten "handelsüblichen" Waffen, wie Maschinenpistole, Schrotflinte und Granaten können auch Nahkampftechniken wie Fausthiebe oder Tritte angewandt werden, um die Gegner zu neutralisieren. Dies stellt auch einen enormen Unterschied...

Sep 2008

Expertenbewertung von: RedBull (consolero.at)

F.E.A.R. (PS3)

 

geniale K.I ; coole Story ; super Multiplayer

schlechte Grafik ; schwammige Steuerung ; lange Ladezeiten

F.E.A.R. ist auch auf der PS3 halbwegs gut umgesetzt worden, zumindest gruselt es mindestens genau so gut. Die Steuerung ist leider nicht so gelungen und auch die Grafik ist eher auf PS2 Niveau. Der Multiplayer Modus ist sehr gut und sollte auch denen...

Jun 2007

Expertenbewertung von: Simon Lutstorf (gamgea.com)

F.E.A.R. Review / Test

 

Nach ersten erfolgreichen Ausflügen auf dem PC und der Xbox 360 erreicht F.E.A.R. nun auch die PS3. Allzu grosse Änderungen darf man nicht erwarten, wobei das vielleicht gerade das Erfolgsrezept des Horrorshooters von Monolith Productions ist. Die...

Mai 2007

Expertenbewertung von: Daniel Dyba (onlinewelten.com)

Der Schocker ist zurück!

 

Kurz nach dem Start der Playstation 3 kommt jetzt F.E.A.R. auf den Markt. Ob der Schocker aber immer noch überzeugen kann, erfahrt ihr im Test zum PS3-Spiel.

Nette Geschichte ; Horroreinlagen ; Gelungene KI

Ruckler ; Lange Ladezeiten ; Geringe Verbesserungen

Immer noch sehr gut!

Mai 2007

Expertenbewertung von: Tom D. (xbox2-newz.de)

F.E.A.R.

 

Letztes Jahr bekamen PC-Spieler einen wirklich gruseligen Egoshooter spendiert. Die Rede ist natürlich ohne Frage von F.E.A.R. aus dem Hause Monolith. Jetzt, ein Jahr später dürfen auch Xbox360-Spieler in den Kampf gegen die manipulierten Soldaten...

Sehr bedrohliche Gruselatmosphäre ; Technisch auf hohen Niveau ; Beispiellos gute KI ; Sehr gute handliche Steuerung

Langweilige Levelarchitektur ; Unnötig triste Textbriefings ; Keine technische Verbesserung zur PC-Version

F.E.A.R. gehört noch immer zu den gruseligsten Spielen die ich kenne. Ich habe mir jedenfalls nicht getraut das Licht beim Spielen auszumachen. Leider bietet das Spiel gegenüber der PC-Version im technischen Bereich kaum Neuerungen. Die Grafik wirkt...

Nov 2006

Expertenbewertung von: Frederik (360magazin.de)

F.E.A.R. (Deutsche Version)

 

Es bedarf keiner Monster, um dem Menschen Angst zu machen (auch wenn sich ein paar besonders fiese als Ergänzung desöfteren ganz gut machen). Die Entwickler bei Monolith haben diesen Tatbestand verstanden und perfekt auf den Ego-Shooter "F.E.A.R....

Mit "F.E.A.R. (Deutsche Version)" haben Day 1 und Monolith ein absolutes Meisterwerk des Genres geschaffen und beweisen, dass auch Ego-Shooter verdammt spannend und gruselig sein können. Hier geht es nicht darum, welches Monster den schlechtesten Atem...

Nov 2006

Expertenbewertung von: Matthias (demonews.de)

F.E.A.R.

 

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser. Nehmt Platz, denn wir wollen uns heute mit dem Ego-Shooter F.E.A.R. für die Xbox 360 beschäftigen. Fürchtet Euch nicht, wir machen es kurz, da viele von Euch schon die Ausführungen meines Kollegen Andy zum...

Auch wenn die Umsetzung auf die Xbox 360 lange auf sich warten ließ, ist es gut, dass man sich dafür entschieden hat. Denn F.E.A.R. ist ein sehr guter Shooter, der jedem Genre-Fan empfohlen werden kann. Technisch kann man von einer Umsetzung kaum mehr...

Nov 2006
1
2