F.E.A.R. Files [European] (Xbox 360)

alaTest hat 71 Testberichte und Kundenbewertungen für F.E.A.R. Files [European] (Xbox 360) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.5/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele. Die Action und die Handlung wird von vielen Testern gelobt, aber die Grafik stößt auf Kritik. Über das Preisleistungsverhältnis gibt es verschiedene Auffassungen.

Handlung, Gameplay, Single-Player, Action, KI

Grafik

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt F.E.A.R. Files [European] (Xbox 360) einen alaScore™ von 81/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 71 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

6 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 6 von 6 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (65)

GAMEPLAY AWARD

Expertenbewertung von: Nedzad Hurabasic (gamona.de)

Das Herz rast, und der Angstschweiß fließt in Strömen: Willkommen zurück, Alma!

 

Tolle Horror-Atmosphäre ; Sehr gute Action-Effekte ; Hervorragende Feind-KI ; Zeitlupen-Feature ; Gutes Waffenarsenal ; Forderndes Gameplay

Speicherstand-Management ; Monotoner Levelaufbau ; Steuerung nicht anpassbar

F.E.A.R." macht seinem Titel alle Ehre und verbreitet jede Menge Angst! Ein derart atmosphärisch dichtes Actionspiel wird auf der Xbox 360 allenfalls von "Condemned" und "Call of Duty 3" geboten. Das Spiel bietet eine erstklassige Feind-KI,...

Nov 2006

Expertenbewertung von: (thegnet.ch)

F.E.A.R. 3

 

Auf dem Shooter-Markt herrscht dichtes Gedränge und es wir für jeden neuen Genrevertreter immer schwieriger herauszustechen und sich zu etablieren. Mit F.E.A.R. 3 wollen die Day 1 Studios etwas Abwechslung in das Genre bringen indem Horrorelemente in...

Abschliessend bleibt zu sagen, dass F.E.A.R. 3 sich leider nicht wirklich von der Konkurrenz abheben konnte. Klar beleben die Schockmomente das Spiel und treiben die Story voran. Doch es reicht einfach nicht, um sich mit den besten des Genres messen zu...

Jun 2011

Expertenbewertung von: Matthias (demonews.de)

F.E.A.R. Files

 

Ein gewisser A. Einstein hat einmal die Behauptung aufgestellt, dass Zeit und Raum relativ sind. Ehrlich gesagt, habe ich mir dazu in der Vergangenheit nicht allzu viele Gedanken gemacht, doch seit ich die aus zwei Teilen bestehende AddOn-Sammlung...

An sich gibt es gar nicht viel über die F.E.A.R. Files zu meckern, schließlich bieten sie Kennern des Hauptspiels genau das, was sie bereits kennen. Dummerweise aber halt auch nicht mehr. Weder in Sachen Optik noch beim Gameplay oder im Leveldesign hat...

Dez 2007

Expertenbewertung von: (looki.de)

F.E.A.R. Files

 

Beide Addons des preisgekrönten Horror-Shooters in einer Standalone-Variante für Xbox 360. Doch wie präsentieren sich die Erweiterungen wirklich auf Microsofts NextGen-Konsole?

Benjamin Brandl Ich muss zugeben, dass die Zweifel an der Erweiterung F.E.A.R. Files, welche ich in der Einleitung angesprochen hatte, durchaus berechtigt waren. So pr?sentieren sich die Addons in Sachen Atmosph?re zwar gewohnt d?ster und gruselig,...

Dez 2007

Expertenbewertung von: Tom D. (xbox2-newz.de)

F.E.A.R. Files

 

Vor gut einem Jahr veröffentlichte Sierra nach der PC-Variante auch eine Xbox360-Version des Gruselshooters F.E.A.R. Damals überzeugte der EgoShooter mit einer hervorragenden Atmosphäre und eindringlichen Soundeffekten. Dem standen aber eine nicht mehr...

Gnadenlos perfekte Gegner-KI ; Stimmungsvolle Soundkulisse ; Handliche Shooter-Steuerung ; Interessante Horror-Story ; Gut umgesetzter Zeitlupenmodus

Größtenteils veraltete Grafik ; Mitunter schwache Sprachausgabe ; Unübersichtliches Leveldesign

F.E.A.R. Files“ bringt die gleichen Vor- und Nachteile mit, wie es schon das Hauptprogramm ein Jahr vorher getan hatte. Da Ich aber ein Freund gepflegter Gruselaction bin, konnte mich F.E.A.R. ein weiteres Mal in seinen Bann ziehen. Nirgends hat man...

Dez 2007

Expertenbewertung von: Paul Kautz, 29.11.07 (4players.de)

F.E.A.R. Files

 

Autor: Paul Kautz, 29.11.07

guter Umfang, herausfordernde Sofort-Action, spaßiger, flüssiger Mehrspielermodus, einfache Steuerung, coole Zeitlupenfights, gute KI, realistische Physikengine, jederzeit verstellbarer Schwierigkeitsgrad

wirkt mittlerweile stark angestaubt, generisches Leveldesign, lange Ladezeiten, sehr linear, dahintröpfelnde Story, sehr leise Sprachausgabe, schwache Texturen, kein freies Speichern möglich, verschwindende Gegner

Für F.E.A.R. Files spricht auf jeden Fall der Umfang: Beide Add-Ons ergeben eine ordentliche Spielzeit, dazu gibt’s noch die spaßige Sofortaction sowie den gewohnt guten Multiplayermodus. Doch leider ist das Paket von »Quantität statt Qualität«-Problem...