BlazBlue: Calamity Trigger (Xbox 360)

BlazBlue: Calamity Trigger (Xbox 360)
alaScore 88

91 Tests

Nov 2017

alaTest hat 91 Testberichte und Kundenbewertungen für BlazBlue: Calamity Trigger (Xbox 360) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt BlazBlue: Calamity Trigger (Xbox 360) einen alaScore™ von 88/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 91 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 11 von 13 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (78)

Kundenmeinung von: (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für BlazBlue: Calamity Trigger (Xbox 360)

 

alaTest hat 1 Kundenbewertungen für BlazBlue: Calamity Trigger (Xbox 360) von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 5.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.7/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele auf Amazon.de.

100% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Blazblue: Calamity Trigger [US-Version, nur spielbar mit US-Konsole]Blazblue: Calamity Trigger [US-Version, nur spielbar mit US-Konsole]

Nov 2017

GBASE AWARD

Expertenbewertung von: Benjamin Boerner (gbase.de)

BlazBlue - Calamity Trigger

 

Wie ist also die Lage für Anfänger? Wer überwiegend gegen Freunde spielt, wird hier seine helle Freude haben! Der Mehrspielermodus ist grossartig und alleine der Anblick der Charaktere sowie Hintergründe sorgt für gute Laune. Wollt ihr jedoch die CPU...

Kombos für Anfänger und Profis...; Klasse Charakterdesign; Schöne Arenen; Umfangreich anpassbare Steuerung; Viele Spielmodi; Abwechslungsreiche Kämpfer; Erstklassiges Balancing

aber ein sehr knackiger Schwierigkeitsgrad; Schwer nachzuvollziehende Hintergrundgeschichte; Keine geleitete Einführung für Anfänger, trotz komplexem Kampfsystem; Viele Texteinblendungen, statt Sprachausgabe

Sep 2010

Expertenbewertung von: Alessandro (spielemagazin.de)

Spieletest: BlazBlue Calamity Trigger (Xbox 360)

 

Ein neues Beat-em-Up aus dem Hause Arc System Works flatterte vor kurzen zu uns in die Redaktion. BlazBlue Calamity Trigger! Nach Guilty Gear der nächste

BlazBlue ist ein technisch sowie spielerisch ein solider Prügeltitel!Gerade die Komplexität macht den Reiz aus immer besser und besser zu werden, neue Combo-Möglichkeiten zu entdecken oder Extras freizuspielen.Das eine Story im Spiel verpackt wurde,...

Jun 2010

Expertenbewertung von: Johannes Krohn (areagames.de)

BlazBlue: Calamity Trigger

 

Fragt gar nicht erst. Wir verstehen den Titel auch nicht. Dafür spricht er sich cool: BleysBluh: Källemmitie Twiggä. Sounds good! Außerdem fasst der Name die Ambivalenz des exentrischen Beat'em ups auch gleich treffend zusammen. Denn einerseits wirft...

12 Charaktere die vor Persönlichkeit fast platzen ; und sich extrem unterschiedlich spielen ; originelle Drive-Moves ; einsteigerfreundlich, ohne Button-Mashing zuzulassen ; Kampfsystem strotzt vor taktischen Feinheiten ; Solo-Spieler sind dank...

fehlende Erklärungen, sowohl bei der Geschichte, als auch der Spielmechanik ; der ein oder andere Kämpfer mehr wäre doch nicht schlecht ; Zwischensequenzen meist nur aus Standbildern und Text ; Mucke ist nichts für Feingeister

Wow, die Charaktere von BlazBlue haben mich einfach umgehauen. Selten habe ich eine so exzentrische und vielseitige Kämpfertruppe in einem Beat em up gesehen. Das ihnen durch die umfangreiche, wenn auch reichlich verwirrende Hintergrundgeschichte, eine...

Apr 2010

Expertenbewertung von: Tim (pressakey.com)

Ein Paradies für Hau-Drauf-Spezialisten und Prügeltaktiker

 

Was ist

sehr anspruchsvolles, aber spaßiges und ; vielfältiges Kampfsystem ; defensiv wie offensiv viele Möglichkeiten ; unterhaltsame Kampagne mit Story ; wunderbarer, kreativer Grafikstil ; 12 sehr unterschiedliche Kämpfer ; sehr ausgewogenes Balancing ;...

Einsteiger werden ins kalte Wasser ; geworfen (kein Tutorial) ; zäher und langatmiger Einstieg ; die nicht besonders spannend ist ; dessen Effektgewitter für Unüber ; sichtlichkeit sorgen kann ; sehr kitschiger Anime-Stil

Apr 2010

Expertenbewertung von: Lasse Christiansen (gamers.de)

BlazBlue: Calamity Trigger

 

Der perfekte Prügler?

"BlazBlue: Calamity Trigger" ist in meinen Augen das beste Prügelspiel, das in den letzten Jahren erschienen ist. Perfektes Balancing, komplett unterschiedliche Charaktere und ein einfach zu lernendes aber schwierig zu meisterndes Kampfsystem lässt bei...

Apr 2010

Expertenbewertung von: Frederik (360magazin.de)

BlazBlue: Calamity Trigger

 

Dank dem deutschen Publisher Headup Games dürfen wir uns in diesen Tagen über ein ganz besonders leckeres Prügel-Menü freuen: „BlazBlue: Calamity Trigger“ hat es mit reichlich Verspätung endlich in unsere Gefilde geschafft! Warum das 2D-Prügelspiel in...

„BlazBlue: Calamity Trigger“ ist eines der durchdachtesten Prügelspiele überhaupt: Wenn ihr euch einmal mit einem Kämpfer angefreundet habt, wollt ihr gar nicht mehr loslassen, sondern immer wieder neue Gegenspieler herausfordern. Wenn euch das Genre...

Apr 2010

Expertenbewertung von: Sven "cobra79" Hollunder (onlinewelten.com)

Calamari Harakiri?

 

"Guten Morgen, Toshimichi Mori. Ihr Auftrag - sollten Sie ihn annehmen - lautet, zusammen mit ihrem Team ein Beat'em Up zu entwickeln, dass sich trotz klassischer 2D-Sprites sowohl in Japan als auch auf dem westlichen Markt gut verkauft."

gute Synchronisation ; japanische und englische Tonspur wählbar ; spaßiges Multiplayer-Vergnügen ; abwechslungsreiche Kämpfe ; unterschiedliche und ausgeglichene Charaktere ; Retro-Feeling

veraltete 2D-Comicgrafik ; schlecht lesbare deutsche Untertitel ; Durchklicken von Standbildern im Storymodus ; kitschige Aufmachung ; zu wenige Kämpfer

Liebe auf den zweiten Blick

Apr 2010

Expertenbewertung von: (looki.de)

BlazBlue: Calamity Trigger

 

Süßes aus Fernost - Warum BlazBlue das 2D-Beat'em Up zu neuen Höhen aufsteigen lässt, erfahrt ihr hier.

Jan Fratzer Mir ging es zu Anfang ?hnlich wie euch wahrscheinlich auch. Obwohl ich kein Problem mit japanischen Animes habe, war mir der Stil von 'BlazBlue' fast schon zu ?berdreht. Ich muss mir jetzt allerdings selbst auf die Schulter klopfen, dem...

Mär 2010

Expertenbewertung von: Andy (demonews.de)

BlazBlue: Calamity Trigger

 

Du bist nicht angemeldet.

Achte auf einen guten Umgangston und bezieh Dich auf das Thema! Für jeden Kommentar erhältst Du DNA und nimmst automatisch an Verlosungen teil.

Mär 2010

Expertenbewertung von: anormaldisaster (xboxdynasty.de)

BlazBlue: Calamity Trigger- Xbox 360

 

BlazBlue: Calamity Trigger ist ein abgedrehtes und verrücktes 2D Beat em Up von den Machern von Guilty Gear mit vielen Herausforderungen.

Abwechslungsreiche Kämpfer ; Herausforderndes Kampfsystem ; Gut inszenierte Finishing-Moves ; Wunderschöne Grafik ; Lagfreier Online-Modus ; Viel Freischaltbares ; Für Anfänger und Profis geeignet ;

obwohl ein Tutorial fehlt ; der Storymodus ; Zu wenig Modi ; Nur 12 Charaktere ;

Mär 2010
1
2