Assassin's Creed II (Xbox 360)

alaTest hat 616 Testberichte und Kundenbewertungen für Assassin's Creed II (Xbox 360) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele. Am positivsten ist den Testern die Action und die Grafik aufgefallen. Die Handlung wird auch positiv bewertet.

Handlung, Preisleistungsverhältnis, Grafik, Gameplay, Action

Spielsteuerung

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele erzielt Assassin's Creed II (Xbox 360) einen alaScore™ von 95/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 616 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

38 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 19 von 38 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (578)

Kundenmeinung von: (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Assassin's Creed II (Xbox 360)

 

alaTest hat 9 Kundenbewertungen für Assassin's Creed II (Xbox 360) von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.7/5 für andere Produkte in der Kategorie Xbox 360 Spiele auf Amazon.de. Am positivsten ist den Testern das Design aufgefallen, das Preisleistungsverhältnis wird ebenfalls positiv bewertet.

Preisleistungsverhältnis, Design

56% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Assassin's Creed 2 - Black EditionAssassin's Creed 2 - Black Edition

Mär 2017

Expertenbewertung von: Philip Heselmann (spieletester.com)

Assassin’s Creed III

 

Ein neues Jahr, ein neues Assassin's Creed. Dieses Mal allerdings kein Titel, der nur innerhalb eines Jahres entwickelt wurde sondern ganzer drei, unmittelbar nach der Veröffentlichung des erfolgreichen zweiten Teiles der Serie. Mit hohen Erwartungen...

Passendes Setting ; Große Spielwelt ; Viel Inhalt ; Überarbeitetes Kampfsystem ; Verbesserte Charakter-Animationen ; Neues Free-Running-System ; Seemissionen ; Gut inszenierte Wildnis

Unglaubwürdiger Protagonist ; Zahlreiche Bugs, die die Atmosphäre zerstören ; Lieblose Inhalte, wie inhaltslose Nebenmissionen oder fehlerhafte Kampfanimationen ; Langweiliges Rekrutierungssystem nutzloser Assassinen ; Sehr unübersichtlich und...

Nov 2012

Expertenbewertung von: Lasse Christiansen (gamers.de)

Assassin's Creed III

 

Nun wird auch auf der Wii U gemeuchelt

Leider ist der Wechsel in die neue Epoche etwas holpriger geworden, als es die Macher sich wohl gewünscht hätten. So plagen zahllose Bugs (an einer Stelle bin ich unter die Geometrie des Wassers abgetaucht und an einer anderen stecke ich beim...

Nov 2012

Expertenbewertung von: Thomas (gamepire.de)

Review: Assassins Creed III (Xbox 360)

 

Eine neue Bühne für Assassins Creed III: Der Weg zu Amerikas Unabhängigkeit!

Unverbrauchtes Szenario ; Toller Mix aus geschichtlichen Fakten und Fiktion ; Sehr große Spielwelt ; Spannend erzählte Geschichte ; Abwechslungsreiche Aufgaben/Schleichpassagen ; Viel zu erkunden ; Cineastische Seegefechte ; Grandiose Optik ;...

Immer noch zu einfache Kämpfe ; Viel zu lange Laufwege ; Jagdtätigkeit im Prinzip irrelevant ; Gelegentliche Ruckler ; Protagonist sticht aus Umwelt hervor

Auf geht es in den nunmehr fünften Teil der Serie, auch wenn im Titel die Drei steht! Doch Ubisoft gibt uns trotz des jährlichen Aufgusses der Serie kaum Ansatzpunkte zur Kritik. Assassins Creed III knickt nicht ein und hält dem Druck durch die hohe...

Nov 2012

Expertenbewertung von: Anja "Lucille" Gellesch (onlinewelten.com)

Das süße Leben war gestern, heute beginnt der Rachefeldzug

 

PC-Spieler können sich nun ebenfalls das Attentäter-Gewand überstreifen und dem tödlichen Handwerk nachgehen. Dabei tritt der junge Draufgänger Ezio Auditore da Firenze das schwere Erbe seines geheimnisvollen Vorgängers Altair an. Kann Ezio auch auf...

große Spielwelt mit prachtvoller Architektur ; spannende Geschichte, die durch Zwischensequenzen voran getrieben wird ; neue Tarn- und Fluchtmöglichkeiten ; Dirnen, Diebe und Söldner können angeheuert werden ; Italien im 15. Jahrhundert ist gut in...

KI-Schwächen bei den Wachen und der Bevölkerung ; Stadtbewohner kommen aus dem Baukasten, wenig Vielfalt ; das Klettern und die Kämpfe sind nicht sonderlich herausfordernd ; anhängliche Musikanten nerven ; im Verlauf des Spiels verdient Ezio Geld im...

Gelungene PC-Umsetzung vom DRM-System überschattet

Mär 2010

Expertenbewertung von: (looki.de)

Assassins Creed 2: Fegefeuer der Eitelkeiten

 

Die Qualität von Ezios Erinnerungen schwankte zuletzt. Doch werden sie jetzt mit einem würdigen Zusatzinhalt geflickt.

Bj?rn Plantholt Wenn Florenz nach rund zwei Stunden des Fegefeuers im Animus aufgel?st wird, bleiben positive Erinnerungen an die abwechslungsreichen Meuchel-Auftr?ge. Leider hat es Ubisoft verpasst, das neue Sprung-Feature ordentlich in die Missionen...

Feb 2010

Expertenbewertung von: Lasse Christiansen (gamers.de)

Assassin's Creed II

 

Fegefeuer der Eitelkeiten

Sowohl Sequenz 12 als auch Sequenz 13 bieten zwar kaum Geschichte, die für das "Assassin's Creed"-Universum wichtig ist, dafür werden einige Lücken in der Story von Ezio gefüllt.

Feb 2010

Expertenbewertung von: (looki.de)

Assassins Creed 2: Schlacht um Forli

 

Ubisoft spendiert dem Spiel zuvor entfernte Abschnitte. Wer profitiert davon?

Bj?rn Plantholt Die 'Schlacht um Forli' ist ein wenig wie die pl?tzlich einsetzende Erinnerung nach einem kleinen Filmriss: Grunds?tzlich kann man sich in etwa an den letzten Abend erinnern und wei?, wie er endete. Die Missionen sind alle schon einmal...

Feb 2010

Expertenbewertung von: xd270 (xboxdynasty.de)

Assassin’s Creed III- Xbox 360

 

Vor dem Hintergrund der Amerikanischen Revolution im späten 18. Jahrhundert präsentiert Assassin’s Creed III einen neuen Helden: Ratohnhaké:ton, der teils uramerikanischer, teils englischer Abstammung ist.

Gut gesprochene Dialoge ; Zwischensequenzen ; Reichlich Action ; Abwechslungsreiche Aufgaben innerhalb der Sequenz

Recht kurzes Vergnügen ; Keine neuen Gamerscore Erfolge

Zurück in der Welt von Assassins Creed II zu sein tut gut und macht Spaß. Sequenz 12 schließt eine Lücke um die Verschwörung und bringt zudem mit Caterina Sforza einen sehr interessanten Charakter zurück. Es warten weiterhin wieder tolle Dialoge und...

Jan 2010

Expertenbewertung von: Tom D. (xbox2-newz.de)

Assassins Creed 2

 

Im Jahr 2008 erreichte uns in der Redaktion ein Spiel mit dem Namen „Assassins Creed“. Die Faszination ließ nicht lange auf sich warten. Die offene Spielwelt, gepaart mit mittelalterlichen Setting sorgte für beste Unterhaltung. Doch mit zunehmender...

spannende und motivierende Story ; butterweiche Charakter-Animationen ; etliche Nebenaufgaben sorgen für noch mehr Spielspaß ; mit Ezio wurde ein einprägsamer Charakter erschaffen ; eindrucksvolle Weitsicht ; glaubwürdige Mimik & Gestik

vergleichsweise schwacher Spielstart ; seltene Pop-Ups

Der erste Teil konnte mich nur bedingt überzeugen. Sicherlich, die Grafik und das neuartige Spielgefühl hatten schon was. Doch dann machte sich gähnende Langeweile breit, und Ich legte den Controller beiseite. Ich bin ja gerne ein Jäger & Sammler, aber...

Dez 2009

Expertenbewertung von: Spid (consolero.at)

Assassin's Creed II (PS3)

 

Willkommen zurück in die virtuelle Realität

Grandiose Fortsetzung der Story ; Bestimmte Gebäude sehen fantastisch aus ; Erfrischend abwechslungsreiches Gameplay ; Unterhaltsame Spielmodi

Synchronstimmen teilweise sehr übertrieben ; Umgebungen laden hier und da im Gehen ; Steuerung hin und wieder etwas umständlich ; Städte sind für die Zeit viel zu steril ; Unangenehm lange Ladezeiten

Viele Fehler aus dem Vorgänger wurden ausgebessert, das Gameplay improviesiert und der gesamte Blickwinkel rund um das Thema Assassinen um ein bisschen erweitert. Man fühlt sich teilweise so stark mit dem Spiel verbunden, weil die Geschehnisse rund um...

Dez 2009