Ivy The Kiwi?- Wii

alaTest hat 42 Testberichte und Kundenbewertungen für Ivy The Kiwi?- Wii zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.6/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.8/5 für andere Produkte in der Kategorie Nintendo Wii Spiele. Der Multi-Player-Modus und die Grafik wird von den Testern positiv bewertet, aber die Handlung stößt auf Kritik. Über das Preisleistungsverhältnis gibt es diverse Meinungen.

Gameplay, Multi-Player, Grafik, Design

Handlung

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Nintendo Wii Spiele erzielt Ivy The Kiwi?- Wii einen alaScore™ von 90/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 42 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

5 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 5 von 5 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (37)

Expertenbewertung von : Dennis (gamgea.com)

Ivy the Kiwi? Review / Test

 

Still und leise hat sich ein neuer Videospiel-Held, genauer gesagt eine neue Heldin, in unser Wii-Laufwerk geschlichen. Doch Ivy verzichtet auf Superkräfte, durchschlagskräftige Waffen und ein cooles Image. Denn Ivy ist anders. Entwicklerlegende Yuji...

Ivy the Kiwi? ist ein Geschicklichkeits-Titel, wie er im Buche steht. Das Gameplay ist ebenso innovativ wie eingängig und weiß von der ersten Minute an zu überzeugen. Ivy mittels Efeuranken durch die Level zu lotsen, zu werfen oder zu schleudern ist...

Nov 2010

Expertenbewertung von : Max Wildgruber (spieletipps.de)

Test: Ivy the Kiwi?

 

In diesem zuckersüßen Plattformspiel fiel die rotgefiederte Ivy aus ihrem Kiwinest und muss von euch zurück zu ihrer Mama gelotst werden. Allerdings steuert ihr Ivy nicht direkt, sondern ebnet ihren Weg mit selbstgezeichneten Ranken.

toll konzipierte Rankensteuerung ; puristische Plattformknobellevel ; niedlicher Hauptcharakter ; Hintergründe im Schraffur-Stil

eintönige Level-Elemente ; nach 50 kurzen Levels ist Schluss ; Wii-Version fehlt Übersichtskarte

Puristisches Plattformspiel mit ungewöhnlicher Rankensteuerung und hübschen Bilderbuchhintergründen.

Nov 2010

Expertenbewertung von (nintendowiix.net)

Ivy Â- The Kiwi?

 

Innovative Spielkonzepte lassen das Herz jedes Spieleredakteurs höher schlagen. Konzepte und Ideen, die man so nie zuvor in einem anderen Spiel gesehen hat, die ein Spiel zu etwas besonderem machen. Yuji Naka, der Schöpfer von u.a. Sonic, hat sich...

Das Konzept von Â"Ivy Â- The Kiwi?Â" geht beinahe in allen Punkten auf. Die innovative Spielidee kann überzeugen und die Steuerung geht nach kurzer Eingewöhnung in Fleisch und Blut über. Schon bald stellt sich der Â"Ein Level geht nochÂ"-Effekt ein,...

INNOVATION

Expertenbewertung von : Matthias K�pper (nintendo-lan.de)

Ivy the Kiwi?

 

Ivy The Kiwi? ist ein gutes Spiel, das auch f�r j�ngere Spieler gut geeignet ist. Es macht viel Spa�, obwohl auch mal mehrere Anl�ufe f�r ein Unterkapitel gebraucht werden. Das Ansteigen des Schwierigkeitsgrad ist auch gut gelungen. Zum Gl�ck k�nnen...

Expertenbewertung von : Marc Ziesemann (gaming-universe.de)

Ivy the Kiwi

 

Ivy the Kiwi ist ein etwas anderes Jump 'n' Run mit einem Vogel, der nicht fliegen kann. Springen möchte er eigentlich auch nicht. Er läuft nur so vor sich hin. Und damit er überhaupt in eine hoffnungsvolle Zukunft läuft, braucht er die Hilfe von

innovatives, funktionierendes Spielprinzip ; toller Stil, aber ; klasse Wiimote-Einbindung ; Koop-Modus

eintönige, wenige Musikstücke ; Stil] auf Dauer ermüdend ; kaum Langzeitmotivation ; keine Erklärung der Medaillen

Ivy the Kiwi? hat ein sehr originelles, einzigartiges Spielsystem, welches nicht nur funktioniert, sondern auch sehr durchdacht ist und viel Spaß bringt. So fängt beispielsweise die Wii Remote zu vibrieren an, wenn ihr eine Ranke macht, die zu lang...