Asus ZenPad 3S 10 (Z500M)

alaTest hat 64 Testberichte und Kundenbewertungen für Asus ZenPad 3S 10 (Z500M) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.9/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie Tablet-Computern. Die Tester mögen vor allem den Bildschirm und die Portabilität, aber sie finden das GPS-Navigation nicht optimal. Über die Batterie gibt es verschiedene Meinungen.

Leistung, Bildschirm, Preisleistungsverhältnis, Verarbeitungsqualität, Portabilität

Kamera, GPS-Navigation

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Tablet-Computern erzielt Asus ZenPad 3S 10 (Z500M) einen alaScore™ von 98/100 = Ausgezeichnet.

Alle ASUS Tablet-Computer ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 64 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

11 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 11 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (52)

Expertenbewertung von: (test.de)

Asus Zenpad 3s 10 Z500M (1H006A)

 

Das Asus Zenpad 3s 10 Z500M-J006A (1H006A) ist ein gutes Tablet mit Android-Betriebs­system. Die Verarbeitung des Geräts ist gut. Der 24,6 cm große Bild­schirm ist gut und bietet eine hohe Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln. Das Display ist leucht­stark...

Qualitäts­urteil: gut (2,0) ; Funk­tionen: gut (2,1) ; Display: gut (1,9) ; Akku: gut (2,2) ; Hand­habung: gut (2,0) ; Vielseitig­keit: gut (2,0)

Expertenbewertung von: Marcus Herbrich (notebookcheck.com)

Test Asus ZenPad 3S 10 LTE (Z500KL) Tablet

 

Für unterwegs. Mit dem ZenPad 3S 10 LTE durchläuft nun die LTE-Version der Asus-Tablet-Serie unseren Testparcours. Ob sich der Kauf des 450 Euro teuren LTE-Gerätes lohnt, erfahren Sie in unserem ausführlichen Testbericht.

geringe Abwärme ; sehr gutes IPS-Panel ; gutes Lautsprechersystem ; schickes Metallgehäuse ; LTE (Cat.6) ; USB Typ C

Kameraqualität ; WLAN-Zugriffsraten ; Verarbeitung (Testgerät) ; Touchscreenverzögerungen ; unbeleuchtete Tasten ; kein Fingerabdrucksensor ; nur USB 2.0 ; 32 GB eMMC-Speicher ; nur Android 6.0

Auch wenn die Negativpunkte des Zenpad 3S 10 LTE die positiven übersteigen, ist das Oberklasse-Tablet aus dem Hause Asus kein schlechtes Gerät. Sowohl die Optik als auch die Wertigkeit des Gehäuses sind sehr gut – leider kann man das von der...

Mai 2017

Expertenbewertung von: Florian Wimmer (notebookcheck.com)

Test Asus ZenPad 3s 10 (Z500M-1H006A) Tablet

 

Klangvoller Tablet-Adel. Das Asus ZenPad 3s 10 soll Apple ins Schwitzen bringen und iPad-Besitzer zum Wechseln verführen. Dank hochwertigem Gehäuse und Hi-Res-Sound könnte das klappen – wären da nicht seltsame Erlebnisse während des Tests...

schickes Metall-Chassis ; gute Ausstattung ; präzise Bedienelemente ; Fingerabdrucksensor ; gutes Display ; kaum Erwärmung ; praxistaugliche Laufzeiten ; scharfe Kamerabilder ; sehr laute Lautsprecher

Kameras mit geringer Dynamik ; schlechte Videoqualität ; langsames GPS-Modul ; nur 12 Monate Garantie ; sehr laute Systemgeräusche ; teils unangenehm druckvolle Höhen ; schwankende Systemleistung

Stabil, hochwertig, guter Bildschirm, ordentliche Lautsprecher, praxistaugliche Laufzeit – das Asus ZenPad 3s 10 macht kaum einen großen Fehler in unserem Testparcours. Und dennoch lässt es uns ein wenig ratlos zurück in der Frage, ob wir von dem...

Dez 2016

Expertenbewertung von: Margrit Lingner (pc-magazin.de)

ASUS ZenPad 3S 10 LTE im Test: Starker Allrounder

 

Wir haben das Asus ZenPad 3S 10 LTE im Test. Ausgestattet mit 9,7-Zoll-Display, Hexacore-Chip und LTE-Support möchte es im Business-Einsatz glänzen.

Leistung ; Akku ; Design

Kein Fingerabdruck-Scanner

Mit dem ZenPad 3S 10 LTE hat Asus ein stylisches, durchaus leistungsfähiges Tablet auf den Markt gebracht, an dem nur wenig auszusetzen ist – etwa das Fehlen eines Fingerprint-Scanners.​

Apr 2017

Expertenbewertung von: Inge Schwabe (connect.de)

Asus Zenpad 3S 10 im Test

 

Das Asus Zenpad 3S 10 besticht mit edlem Design, guter Ausstattung und hervorragendem Display. Wo das Tablet schwächelt, zeigt der Test.

hochwertige Optik und Verarbeitung; dünn und leicht; hervorrangendes Display; großes Speicherangebot (64 GB); USB-Typ-C; 4 Gigabyte Arbeitsspeicher; Fingerabdruckscanner; optional mit Stylus bedienbar; ac-WLAN

kein Mobilfunk; Lautsprecher ungeeignet für Videos im Querformat; kein NFC

Dez 2016

Expertenbewertung von: Peter Krajewski (chip.de)

IFA-Highlights 2016 Tablets: Asus ZenPad 3S 10

 

Das interessanteste Produkt aus der gut besetzten Kategorie Tablet, das wir auf der IFA gefunden haben, ist das ZenPad 3S 10 von Asus. Das 10-Zoll-Modell lockt mit hoher Auflösung, schlankem Gehäuse und guter Ausstattung auf dem aktuellen Stand der...

Sep 2016

Expertenbewertung von: Stefan Schomberg (areamobile.de)

Asus ZenPad 3S 10 Testbericht

 

Was hat ein hochauflösendes 9,7-Zoll-Display im 3:4-Format, einen starken Prozessor und steckt in einem dünnen Metall-Unibody? Das Asus Zenpad 3S 10, damit steht es in direkter Konkurrenz zu iPad Pro und Samsung Galaxy Tab S2, kostet aber deutlich...

Schickes Design ; Gute Performance ; Fingerabdrucksensor

Kein LTE

Schickes Gewand, absolut ausreichende Alltagsleistung, die zudem auch für aktuelle Spiele reicht, ein tolles Display und ausreichende Akkulaufzeiten - wer ein Tablet im Formfaktor 4:3 bei 9,7 Zoll sucht, der sollte das Asus ZenPad 3S 10 unbedingt in...

Okt 2016

Expertenbewertung von: Carsten Drees (mobilegeeks.de)

ASUS ZenPad 3S 10 Test: Hands on und erster Eindruck

 

In Taiwan hat ASUS heute das ASUS ZenPad 3S 10 vorgestellt - ein neues sehr ansehnliches Tablet, welches nicht nur optisch an das Apple iPad erinnert. Wir haben bereits ein Hands on-Video für euch.

Jul 2016

Kundenmeinung von: Florian F. (mediamarkt.de)

Tablet mit eindeutigen Schwächen

 

Meine Hauptintention beim Kauf des Tablets war es, es produktiv in der Uni einsetzen zu können. Der erhältliche Aktive Stift stellte ein Hauptkriterium da. Hauptaufgaben sollten sein: 1.Bücher lesen 2.Pdfs lesen und bearbeiten 3.Digitale Mitschriften...

Display , Akku , 4:3 Format , Prozessor , Verarbeitung , Fingerabdruckscanner

Lautsprecher unten , Stylus , Preis , kein LTE , massig Bloatware

Sep 2016

Kundenmeinung von: Aal 59 (mediamarkt.de)

4 Sterne

 

Tablet ist sehr gut,hat aber in der Verpackungist keine Betriebsanleitung und es gibt keine Schutzhuelle zu kaufen.Sonst kann ich es nur empfehlen.

Sehr gute Bedienung

Keine Beschreibung

Sep 2016
1
2