Apple iPad Pro 9.7-inch (2016, A1673, A1674)

alaTest hat 2618 Testberichte und Kundenbewertungen für Apple iPad Pro 9.7-inch (2016, A1673, A1674) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie Tablet-Computern. Der Bildschirm und die Größe wird von den Testern positiv bewertet, aber das Preisleistungsverhältnis stößt auf Kritik. Über das GPS-Navigation sind die Meinungen gemischt.

Leistung, Bedienbarkeit, Portabilität, Bildschirm, Größe

Preisleistungsverhältnis

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Tablet-Computern erzielt Apple iPad Pro 9.7-inch (2016, A1673, A1674) einen alaScore™ von 97/100 = Ausgezeichnet.

Alle Apple Tablet-Computer ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 2618 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

150 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 150 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (2467)

Expertenbewertung von : Klaus Zellweger (pctipp.ch)

Test: Apple iPad Pro 9.7"

 

Nicht das Grösste seiner Art, aber das Beste. (Schon wieder.)

Verarbeitung, Tempo, True-Tone-Display, Kamera, 4K-Videos, Betriebssystem, Fingerscanner, Lautsprecher, mitgelieferte Software, virtuelle SIM-Karte

Optionale Tastatur nur mit US-Layout

Mai 2016

Expertenbewertung von : Stiftung Warentest (test.de)

Apple iPad Pro 9.7 - Besser als der große Bruder - Schnelltest - Stiftung Warentest

 

Das kleine iPad Pro 9.7. übertrifft die größere Modellvariante iPad Pro in einigen Punkten. Allerdings ist es – genau wie das große iPad Pro – für Kunden in...

Apr 2016

Expertenbewertung von (test.de)

Apple iPad Pro 9.7 WiFi+Cellular (32GB)

 

Das Apple iPad Pro 9.7 ist ein gutes Tablet mit dem Betriebs­system iOS. Es ist sehr gut verarbeitet. Sein 9,7 Zoll (24,6 cm) großes Display ist gut und hoch­auflösend (2048 x 1536 Pixel). Der Bild­schirm ist außerdem leucht­stark und bietet einen sehr...

Qualitäts­urteil: gut (1,9) ; Funk­tionen: sehr gut (1,5) ; Display: gut (2,2) ; Akku: sehr gut (1,4) ; Hand­habung: gut (2,3) ; Vielseitig­keit: befriedigend (2,9)

Expertenbewertung von : Ingolf Leschke (computerbild.de)

Tablet-Test: Wer schlägt das iPad Pro 9.7?

 

Apples iPad lag bislang immer auf dem ersten Rang unter den besten Tablet-PCs. Holt in diesem Test ein Konkurrent mit Android oder Windows den Sieg?

Mit Top-Display, viel Speicher und hohem Tempo hängt Apples iPad Pro im kleineren 9,7-Zoll-Format die Konkurrenz locker ab, sogar den großen Bruder mit 12,9-Zoll-Display. Dafür muss der iPad-Käufer aber tief in die Tasche greifen: Der Testsieger kostet...

Okt 2016

Expertenbewertung von : Robert Berg (computerbild.de)

iPad Pro 9,7 Zoll: So gut ist das kleine Profi-Tablet

 

Bietet das Apple iPad Pro 9,7 Zol wirklich so viel mehr? Lohnt sich der Umstieg auch für iPad-Air-Nutzer? Der Test verrät alle Details.

Apr 2016

Expertenbewertung von : Robert Berg (computerbild.de)

iPad Pro 9,7 Zoll im Test: Bestes Tablet, aber kein PC-Ersatz!

 

Apple hat das iPad Pro auf 9,7 Zoll geschrumpft. Die Bestenliste erobert es problemlos, doch zum PC-Ersatz reicht es nicht. Der Test erklärt, warum.

Edles Design mit hochwertiger Verarbeitung ; Heller und farbenfroher Bildschirm ; Kamera mit ordentlicher Foto-Qualität ; Für Tablet-Verhältnisse toller Raumklang mit vier Lautsprechern ; Vergleichsweise leichtes Gewicht ; Innovation mit Apple-SIM

Technische Einsparungen gegenüber dem 12,9 Zoll großen iPad Pro ; Kamera ragt aus dem Gehäuse raus ; Alles andere als preiswert, besonders das Zubehör ; Tastatur nur mit US-Layout erhältlich, dadurch nur bedingt einsetzbar

Apple erfindet sein Tablet nicht neu! Allerdings verbessern die Kalifornier ihr bisheriges Aushängeschild mit dem schnelleren Prozessor, einem erfreulich hellen sowie farbenfrohen Display, den vier gut klingenden Lautsprechern und der für...

Apr 2016

Expertenbewertung von : Patrick Afschar (tomshardware.de)

Apple iPad Pro 9.7: Wie das iPad Air 2 - und gleichzeitig doch ganz anders

 

Auch bei Apples zweiter Vorstellung des Jahres handelt es sich wieder um ein iPad Pro, diesmal allerdings mit 9,7-Zoll-Display und altbekanntem Gehäuse. Dennoch hat sich viel getan, vor allem bei den Kameras – und beim Preis. Das Air 2 bleibt im Programm.

Es gab mal eine Werbeslogan für ein Anti-Schuppenshampoo, der lautete: "Crisan ist sauteuer, aber es wirkt." Apple scheint mit dem neuen iPad Pro 9.7 einen ähnlichen Weg gehen zu wollen. Denn gegenüber dem iPad Air 2 mit derselben Größe genehmigen sich...

Apr 2016

Expertenbewertung von : Thomas Rau (pcwelt.de)

iPad Pro 9.7 im Test: Der bessere PC-Ersatz?

 

Der beste Computer ist vielleicht keiner. So bewirbt Apple das neue iPad Pro. Unser Test-Fazit lautet: Das beste Tablet ist sicher kein Computer.

sehr schnell ; helles und farbstarkes Display ; leicht, schmal und stabil ; sehr schnelles WLAN

mittelmäßige Akkulaufzeit ; keine Speichererweiterung möglich

Apr 2016

Expertenbewertung von : Peter Müller (macwelt.de)

iFixit: iPad Pro 9,7 mit stärkerem Akku als im iPad Air

 

Kaum im Handel, hat iFixit das neue iPad Pro schon zerlegt. Die erwartbare Erkenntnis: Reparaturen gelingen nur schwer.

Den Macwelt-Test des iPad Pro 9,7 Zoll können Sie hier lesen. Wir haben das neue Tablet von Apple intensiv geprüft – aber nicht zerlegt.

Apr 2016

Expertenbewertung von : Inge Schwabe (connect.de)

Apple iPad Pro 9.7 im Test

 

Das iPad Pro 9.7 ist genauso schlank und leicht wie das iPad Air 2. Dennoch hat es viel vom großen iPad Pro übernommen. Wie schlägt es sich im Test?

automatische Anpassung der Farbtemperatur (TrueTone), helles Display mit großem Farbraum, hervorragender Tablet-Sound, aktuelle iPhone-Kamera, 4K-Videoaufnahmen, schlank und leicht, Design und Verarbeitung hochwertig, Smart-Connector, LTE (optional)

keine Unterstützung für 3D-Touch, Touch-ID auf Stand des Vorgängers, nur 2 GB RAM, teuer

Mai 2016