Kingston SSDNow V-Series SNV125-S2

Kingston SSDNow V-Series SNV125-S2
alaScore 91

243 Tests

Dez 2017

alaTest hat 243 Testberichte und Kundenbewertungen für Kingston SSDNow V-Series SNV125-S2 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.5/5 für andere Produkte.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Kingston SSDNow V-Series SNV125-S2 einen alaScore™ von 91/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 243 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 11 von 11 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (231)

Kundenmeinung von: (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Kingston SSDNow V-Series SNV125-S2

 

alaTest hat 4 Kundenbewertungen für Kingston SSDNow V-Series SNV125-S2 von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 5.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.5/5 für andere Produkte auf Amazon.de.

100% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Kingston SNV125-S2/30GB V-Series 30GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA, MLC Bulk)Kingston SNV125-S2/30GB V-Series 30GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA, MLC Bulk)

Dez 2017

Expertenbewertung von: tecchannel.de (tecchannel.de)

Kingston SSDNow V-Series

 
Jun 2010

Expertenbewertung von: zdnet.de (zdnet.de)

SSD für unter 100 Euro: Kingston SSDNow V mit 40 GByte im Test

 

Kingston bietet mit der SSDNow V 40 GByte für unter 100 Euro eine günstige Einsteiger-SSD mit guter Performance Allerdings ist die Speicherkapazität von 40 GByte relativ gering.

günstiger SSD-Einstieg, gute Performance

geringe Speicherkapazität, kein TRIM-Support

Mai 2010

Expertenbewertung von: (pcwelt.de)

Kingston SSD Now V-Series SNV125-S2 im Test

 

Die Kingston SSD V-Series SNV125-S2 ist sehr günstig und hat Extras wie Backup-Software. Der Test zeigt, ob sie nicht nur billig, sondern auch gut ist.

Jun 2009

Expertenbewertung von: pc-magazin.de (pc-magazin.de)

TEST: SSD Kingston SSDNow SNV125-S2 64GB

 

Im Inneren der Solid State Platte arbeitet ein Toshiba-Controller, der offenbar dem JMF-602 von JMicron entspricht. Dessen Leistungsdaten gibt JMicron mit bis zu 170 MByte Lese- und 135 MByte/s Schreibgeschwindigkeit an. Allerdings nur für teure...

Mär 2010

Expertenbewertung von: Peter Bey (effizienzgurus.de)

Kingston SSDNow V-Serie 30GB (SNV125-S2BD/30GB) - RAID-Review

 

Nach unserem Test der kleinsten Value-SSD aus dem Hause Intel, welche trotz ihres günstigen Preises nicht vollständig überzeugen konnte, sehen wir uns ein weiteres SSD für den schmalen Geldbeutel an: Noch ein mal 10 GB weniger Kapazität als das kleine...

Mai 2010

Expertenbewertung von: pcgameshardware.de (pcgameshardware.de)

Kingston SSDNow V-Series 40 GB: SSD mit Intel-Technik für unter 100 Euro im Test

 
Apr 2010

Expertenbewertung von: Hardwareluxx (hardwareluxx.de)

Test: Kingston SSDNow V G2 128 GB: Die Rückkehr von JMicron?

 

Kingstons vermarktet die SSDNow V G2 als günstiges Systemupgrade. Dieser Anspruch wird sehr gut erfüllt: Der Preis von Kingstons SSDNow V G2 ist mit weniger als 230 € ohne Frage äußerst günstig. Für jedes andere Laufwerk mit brauchbarem Controller muss...

Apr 2010

Product Specifications

Betriebsbedingungen

Temperaturbereich bei Betrieb:0 - 70
Temperaturbereich bei Lagerung:-40 - 85

Design

Größe:2.5

Leistung

Lesegeschwindigkeit:100
Mittlere ausfallfreie Zeit:1000000
S.M.A.R.T support:y
Solid State Laufwerk, Schnittstellen:Serial ATA II
SSD Speicherkapazität:128