Nikon Coolscan III

Nikon Coolscan III
alaScore 73

27 Tests

Jan 2018

alaTest hat 27 Testberichte und Kundenbewertungen für Nikon Coolscan III zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Scanner.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Scanner erzielt Nikon Coolscan III einen alaScore™ von 73/100 = Gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 27 Bewertungen)

4 Testberichte

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 16 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (11)

Kundenmeinung von: __fachmann__ (yopi.de)

Das perfekte Gerät für den Privatmann

 

Vielleicht hat der eine oder andere schon meine Meinung ber den 999 DM Diascanner von Minolta gelesen, den ich nach kurzer Zeit wegen mangelnder Qualit t wieder umgetauscht habe. Heute schreibe ich ber den Diascanner, der seitdem bis heute seine...

Jun 2007

Kundenmeinung von: gleitschirm (yopi.de)

Alt aber immernoch TOP (ausser Farbtiefe)

 

Ich hab mir im Juni 2000 den Nikon Coolscan III LS-30 f r damals DM 1.399,- angeschafft. Allgemein Er ist im Vergleich z.B. zu meinem alten HP PhotoSmart SCSI ein sehr kompakter Durchlichtscanner f r Dia- und Negativfilme mit optionaler Adapter auch...

S.b....

S.b.

Sep 2003

Kundenmeinung von: Computerfips02 (yopi.de)

Nikon LS-30

 

Fotos mache ich lieber mit der DigiCam, da sehe ich sofort was M ll ist und kann es wieder l schen. Ausserdem kann ich die Bilder per Internet bearbeiten und mir zu schicken lassen. Die Fotos kann ich selber noch in gr e und format ndern, so das ich f

Macht bestimmt gute Bilder...

Kenne keines

Sep 2003

Kundenmeinung von: tholler (yopi.de)

Kleiner ganz groß, nur die Farbtiefe ist etwas gering!

 

Ich bin seid ca. 1 Jahr der stolze Besitzer eines Diascanners. N mlich dem Nikon Coolscan III LS-30 . Wie kam es dazu? Da ich sehr viel fotografiere, und das auch noch mit Dias, haben sich davon sehr viele angesammelt. Jetzt ist es nat rlich bl d, dass...

Hohe Auflösung...

Etwas geringe Farbtiefe

Mär 2003

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Der beste seiner Klasse

 

...USB-Scanner zu. Die SCSI-Schnittstelle des Nikon überträgt die Scandaten in kürzester Zeit, was zu einem guten Workflow führt. Besonders erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang die Stapelverarbeitung. Sowohl bei Dias, als auch bei Filmstreifen kann...

schnell, gute Software, viel Zubehör

geringer Dichteumfang

Mai 2002

Kundenmeinung von: coolkasi (ciao.de)

Der beste seiner Klasse

 

schnell, gute Software, viel Zubehör

geringer Dichteumfang

Mai 2002

Kundenmeinung von: fachmann (ciao.de)

Das perfekte Gerät für den Privatmann

 

Hervorragende Bildqualität

Jun 2001

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Das perfekte Gerät für den Privatmann

 

bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text veraltet bitte löschen, Text...

hervorragende Bildqualität

Jun 2001

Kundenmeinung von: (ciao.de)

Gute Scans -- solange er funktioniert

 

...der LS-30 damit nicht läuft. Nikon sollte das Gerät nicht als SCSI-kompatibel verkaufen, solange nicht alle Adapter unterstützt werden.Der nächste Stolperstein kommt bei der Erstellung der kleinen Vorschaubilder, die beim Scannen von Filmstreifen...

Gute Scanleistungen

Schlechte Qualität führt zu früher, teurer Reparatur

Mär 2001

Kundenmeinung von: ThomasSchwabing (ciao.de)

Gute Scans -- solange er funktioniert

 

Gute Scanleistungen

Schlechte Qualität führt zu früher, teurer Reparatur

Mär 2001
1
2