Mass Effect 3 (PC / PS3 / XBOX360)

alaTest hat 1363 Testberichte und Kundenbewertungen für Mass Effect 3 (PC / PS3 / XBOX360) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie PS3 Spiele. Die Bedienbarkeit und die Handlung bewerten die Testern positiv, aber sie finden die Größe nicht optimal. Über die Zuverlässigkeit gibt es verschiedene Meinungen.

Handlung, Bedienbarkeit, Design, Preisleistungsverhältnis, Gameplay

Größe

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie PS3 Spiele erzielt Mass Effect 3 (PC / PS3 / XBOX360) einen alaScore™ von 98/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 1363 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

260 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 224 von 260 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (1103)

Kundenmeinung von: (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Mass Effect 3 (PC / PS3 / XBOX360)

 

alaTest hat 214 Kundenbewertungen für Mass Effect 3 (PC / PS3 / XBOX360) von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie PS3 Spiele auf Amazon.de. Die Größe und die Handlung wird von den Testern positiv bewertet. Das Gameplay wird ebenfalls positiv gesehen.

Handlung, Preisleistungsverhältnis, Design, Größe, Gameplay

Zuverlässigkeit

85% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Mass Effect 3Mass Effect 3

Okt 2017

Expertenbewertung von: Florian Glaser (notebookcheck.com)

Benchmarkcheck: Mass Effect 3 Demo im Test

 

Finale. Die erzählerisch dichte Mass Effect-Trilogie nähert sich langsam aber sicher dem Ende. Wir haben die kostenlose Demoversion genutzt, um einen der heißesten Titel 2012 mit mehreren Notebook-Grafikkarten zu testen. Welche Hardware-Power vonnöten...

Mass Effect 3 ist technisch zwar kein Knaller, geht dafür aber recht sparsam mit den Ressourcen um. Wer über ein typisches Mittelklasse-Notebook verfügt, kann das Rollenspiel in guter Qualität genießen (inklusive Antialiasing und anisotroper...

Feb 2012

Expertenbewertung von: Gerd Hilber (netzwelt.de)

Im Kurztest: Mass Effect 3

 

Mass Effect 3" legt das Schicksal des Universums in die Hände von PC- und Konsolenspielern. Trotzdem spricht rein gar nichts dagegen, fernab der Geschichte auf Entdeckungstour zu gehen ...

Mär 2012

Expertenbewertung von: Lisa Bruness (netzwelt.de)

Mass Effect 3 angespielt

 

Die Erde wurde von den Reapern erobert. Das kann Commander Shepard nicht auf sich sitzen lassen und macht sich auf in den Kampf gegen die Aliens. Netzwelt konnte den Titel beim Launch-Event kurz anspielen.

Alles in allem hinterließ Mass Effect 3 beim kurzen Anspielen einen positiven Eindruck. Der Nutzer hat viele Auswahlmöglichkeiten bei den Handlungen und kann sich auf Action-geladene Feuergefechte freuen. Besonders für Spieler der ersten beiden Titel...

Mär 2012

Expertenbewertung von: Sebastian Thor (gamona.de)

Abrechnung in der dunkelsten Stunde

 

Eine Sache muss man „Mass Effect 3“ auf den ersten Blick zugestehen: Das Spiel soll möglichst vielen Spaß machen, auch all jenen, die nicht gern über Charakterzweigen brüten, die es mit dem Zielen nicht so genau nehmen und Wahlmöglichkeiten in Dialogen...

Mär 2012

Expertenbewertung von: GamesAktuell.de Redaktion (gamesaktuell.de)

Mass Effect 3: Der Leviathan-DLC im Test - wie schlägt sich die Story-Erweiterung?

 

Leviathan, der jüngste DLC für Mass Effect 3, erscheint nun fast ein halbes Jahr nach Veröffentlichung des Hauptspiels. Nach Aus der Asche ist Leviathan die zweite Story-Erweiterung und bringt zu einem Preis von zehn Euro drei Stunden lang neue...

frische Waffen; erweiterte Geschichte; tolle Unterwasser-Atmosphäre

nur drei Stunden Spielzeit; verhältnismäßig teuer

Insgesamt ist der Leviathan-DLC mit seinen drei Stunden Spielzeit zwar relativ teuer geraten, bietet dafür jedoch auch genug zu entdecken. Die erweiterte Story-Line verschlägt euch an vielfältige Schauplätze, außerdem werden zahlreiche frische Waffen...

Sep 2012

Expertenbewertung von: Jochen Schmitt (hifitest.de)

Test Games Playstation 3 - Electronic Arts Mass Effect 3 -

 

Alle 50.000 Jahre kommen die Reaper in gewaltigen Raumschiffen und zerstören das gesamte Leben in den Galaxien. Nach deren Meinung dient dieser Zyklus zur Aufrechterhaltung der Ordnung. Klar, dass die Menschen anderer Meinung sind. Mit dem im Kampf...

Das ist wirklich ein würdiges Finale, auch wenn einige Spiel-Anhänger mit dem Ende wenig anfangen konnten. Uns hat Mass Effect 3 absolut überzeugt – von vorn bis hinten grandios und klares Spiel-Highlight!

Jun 2012

Expertenbewertung von: Stefan (gamepire.de)

Review: Mass Effect 3 (Xbox 360)

 

Der Kampf um die Erde hat begonnen! Das würdige Finale der Mass Effect-Trilogie?

Super Inszenierung ; Hervorragende Action ; Import des Vorgänger-Spielstands ; Große Tragweite getroffener Entscheidungen ; Epische Story ; Konzentration auf Stärken der ME-Reihe ; Waffenupgrades ; Mehr Tiefe an den richtigen Stellen ; Langweilige...

Nebenquests weniger interessant als in ME2 ; Leichte Framerate-Drops ; Kamera nicht immer optimal ; Nur rudimentäre Rollenspielelemente ; Charakter-Entwicklung fehlt Komplexität ; Ende für einige enttäuschend

Mass Effect 3 ist ein absolut geniales Spielerlebnis und ein würdiger Abschluss der Trilogie, auch wenn das Ende einige Spieler verärgert. BioWare hat sich auf die Stärken der Serie wie die bombastische Action und den Fokus auf die Story konzentriert,...

Apr 2012

Expertenbewertung von: Alessandro (spielemagazin.de)

Spieletest: Mass Effect 3 (PS3)

 

Nicht jeder wird überleben. Eine alte Alien-Zivilisation, bekannt als die „Reaper“, hat mit einer groß angelegten Invasion begonnen, welche nichts als

Mass Effect 3 ist tatsächlich der erwartete Hit geworden – wenn nur die letzten zehn Minuten nicht wären.

Apr 2012

Expertenbewertung von: Mirco Ruppelt (gbase.de)

Mass Effect 3: Review

 

Mit Mass Effect 3 bringt BioWare seine Science-Fiction-Trilogie zum Abschluss - und versagt. Was 2007 als grandioses Action-Rollenspiel begann, scheitert 2012 als leeres Versprechen. Warum sich das Story-Epos im Finale als Mogelpackung entpuppt, und...

Fantastische Vertonung ; Stimmungsvolle Musik ; Viele verschiedene Schauplätze und Missionen ; Neuer Kooperativmodus ; Umfangsmonster ; Insgesamt epische Geschichte ; Unterschiedliche Klassen, Fähigkeiten & Waffen-Upgrades

Sterile, schlauchartige Umgebungen ; Zuweilen gestelzte Dialoge ; Entscheidungen der Vorgänger irrelevant ; Dramaturgisch überraschend schwach ; Entschlacktes Talentsystem ; Unbefriedigendes, offenes Finale ; Teils fummelige Bedienung ; Balanceschwächen

Vorne hui, hinten pfui. Ein inspirationslos aufgeblasenes Entscheidungsgeplänkel, das sich in belangloser Nichtigkeit ergiesst. Nach gefühlten 200 Malen "Gut gemacht, Shepard!", und das bei höchst linearem Spielverlauf, kaum echten Herausforderungen...

Apr 2012

MULTIPLAYER

Expertenbewertung von: Jan Arnold (gameradio.de)

Mass Effect 3

 

Weniger Rollenspiel, mehr Hollywood - in Mass Effect 3 spielt ihr die Hauptrolle in einem Action-Blockbuster der Extraklasse.

Entscheidungen der Vorgänger weitreichend ; kinoreife Inszenierung ; toller Soundtrack ; gute Vertonung ; keine nervigen Mako-Fahrten mehr ; sehr gelungener Multiplayer

hakelige Steuerung ; Entscheidungen für Ende relativ unrelevant ; mittelmäßige männliche Shepard-Stimme (deutsche Synchro)

Gibt es eine Steigerung von WOW? Falls nicht, sollte man eine für Mass Effect 3 erfinden. Als Commander Shepard fühlt man sich tatsächlich wie die Hauptperson in einer Sci-Fi-Oper à la Star Wars. Ach was sag ich, man fühlt sich nicht nur so, man IST...

Mär 2012