Dragon's Dogma- PS3

Dragon's Dogma- PS3
alaScore 90

46 Tests

Sep 2018

alaTest hat 46 Testberichte und Kundenbewertungen für Dragon's Dogma- PS3 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie PS3 Spiele.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie PS3 Spiele erzielt Dragon's Dogma- PS3 einen alaScore™ von 90/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 46 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 12 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (34)

Expertenbewertung von : Sebastian Thor (gamona.de)

Nee, lasst uns das mal morgen machen - die Sonne geht unter

 

Die Wiesen hatten das grüne Lachen längst verloren. Daraus wurde ein schiefes Grinsen mit knochigen, verdrehten Bäumen vor herrisch aufragendem Felsmassiv. Man hatte das Gefühl, die Natur duckt sich ängstlich weg vor der Kette aus blassgrauen Steinen.

Mai 2012

Expertenbewertung von (gbase.de)

Dragon's Dogma: Review

 

Das Action-Rollenspiel Dragon's Dogma soll die Stärken von Resident Evil, Devil May Cry und der Breath of Fire-Serie vereinen, bietet aber im Prinzip nichts Neues. Wir backen uns einen Helden, mit dem wir fortan fleissig Monster kloppen, Erze, Holz und...

Zahlreiche Items ; Riesige Spielwelt ; Talentmenü & Upgrades ; Flotte Kämpfe ; Interessantes Vasallen-Feature ; Abwechslungsreiche Charakterklassen

die meisten sind jedoch wertlos ; die kaum Grund zur Entdeckung bietet ; Unausgegorene Spielbalance ; Zu happig für Einsteiger ; Grafisch altbacken ; Durststrecken, Motivation fehlt

Ich kann die Gedanken von Kollege Mirco verstehen, doch ich teile sie nicht. Dragon's Dogma ist ein klarer Geheimtipp für Rollenspielfans, denn es weiss trotz aller Kinderkrankheiten zu begeistern! Das eingängige Kampfsystem und das innovative...

Jul 2012

Expertenbewertung von : CloudAC (spielemagazin.de)

Spieletest: Dragon’s Dogma (PS3)

 

West trifft Ost, kann das funktionieren? Ist aus Dragon's Dogma ein tolles Spiel geworden oder eher ein Desaster? All das und mehr erfahrt ihr nun in unserem

Schade. Hier hätte wirklich ein super RPG entstehen können, denn das Potenzial ist vorhanden, wenn es nicht die spielerischen Minuspunkte geben würde. Dennoch: Wer schnell in "Dragon's Dogma" zurecht kommt, wird schon seinen Spaß haben. Eine große...

Jul 2012

Expertenbewertung von : Die Onlinewelten-Redaktion (onlinewelten.com)

Herz raus, Rollenspiel an - Dragon's Dogma im Test

 

Drachen sind herzlose Biester. Kein Wunder also, dass sich einer dieser Vertreter die Pumpe aus dem bald nur noch „Erweckter“ genannten Jüngling pult und damit abzischt.Vernarbten Rumpfes steht der Held nun da, schnappt sich ein paar Gefährten und...

Gutes Kampfsystem, tolle Monsterklettereinlagen ; Interessantes Vasallensystem ; Fordernde Aufgaben - Teamanpassung häufig nötig ; gute englische Sprachausgabe ; stimmungsvoller Soundtrack ; Lange Spielzeit

Technisch veraltet ; keine Schnellreisemöglichkeit, lange Laufwege ; KI-Schwächen ; abwechslungsarme Aufgabenstellungen

Jun 2012

Expertenbewertung von : HadMatter (consolewars.de)

Dragon's Dogma

 

Dragon’s Dogma ist eine Mischung aus Skyrim, Devil May Cry, Monster Hunter, Shad...

Dragon’s Dogma ist eine Mischung aus Skyrim, Devil May Cry, Monster Hunter, Shadow of the Colossus und auch etwas Dark Souls. Dafür allein hätte es locker das Potenzial alle Genrekonkurrenten der letzten Jahre hinweg zu fegen, scheitert aber...

Jun 2012

Expertenbewertung von (looki.de)

Dragon's Dogma

 

Capcoms Versuch eines westlichen Rollenspiels macht Spaß, scheitert in letzter Konsequenz aber an Kinderkrankheiten.

Dragon's Dogma leidet an mehreren, kleinen Kinderkrankheiten, die vergleichbare Genrevertreter längst ausgemerzt haben. Es reicht nicht, spielerisch und inhaltlich viel anzubieten, man sollte auch ein gut inszeniertes, packendes und motivierendes...

Mai 2012

Expertenbewertung von : Alexander Bohn (eurogamer.de)

Dragon's Dogma - Test

 

Das Rollenspiel der Devil May Cry Erfilnder im Test: Eine riesige Welt und phantastische Monster sorgen für eine unvergessliche Reise.

Natürlich, manche werden anders herum argumentieren. Sie werden behaupten, das Spiel versage dabei, sich zu erklären, komme über die Maßen sperrig daher, und bleibe an seinen inszenatorischen Rändern zu dröge. Dazu fällt mir dann wieder die Situation...

Mai 2012

Expertenbewertung von : OB (play3.de)

TEST: Dragon’s Dogma

 

Skyrim“ thront noch immer majestätisch über allen Open-World-Rollenspielen. Selbst ein „Kingdoms of Amalur: Reckoning“ konnte es nicht erschüttern. (…)

Abseits der über weite Strecken guten Kämpfe gibt es bei „Dragon’s Dogma“ das Fantasy-Standard-Programm. Die Quests sind solide, aber insgesamt doch sehr generisch. Dafür ist die Spielwelt angenehm umfangreich und mit verschiedenen Landschaften wie...

Mai 2012

Expertenbewertung von : Lasse Christiansen (gamers.de)

Dragon's Dogma

 

Capcom auf den Spuren von Skyrim

Ich hatte mich irgendwie richtig auf "Dragon's Dogma" gefreut. Leider wurden meine Erwartungen nicht ganz erfüllt. Zwar ist die Welt groß, die Bossgegner teilweise gigantisch und die Spieldauer durch jede Menge Quest lang, aber das Kampfsystem ist zu...

Mai 2012

Expertenbewertung von : Matthias Hellenthal (gaming-universe.de)

Dragon`s Dogma

 

Ihr seid der Auserwählte. Mal wieder. Gewiss die Handlung von Dragon\'s Dogma scheint nicht sonderlich originell und gehört nicht zu den Stärken des Spiels. Diese liegen ganz woanders: Das Team um Hideaki Itsuno und Hiroyuki Kobayashi hat eine

atmosphärische Spielwelt ; Vasallensystem gut gelungen ; einfach zu erlernendes Kampfsystem ; tolle Monster

zickige Kamera ; lange Laufwege ; teilweise hässliche Texturen ; Haupthandlung braucht lange, um in Fahrt zu kommen

1
2