Silent Hill: Shattered Memories (PS2)

Silent Hill: Shattered Memories (PS2)
alaScore 90

23 Tests

Dez 2017

alaTest hat 23 Testberichte und Kundenbewertungen für Silent Hill: Shattered Memories (PS2) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie PS2 Spiele.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie PS2 Spiele erzielt Silent Hill: Shattered Memories (PS2) einen alaScore™ von 90/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 23 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 3 von 3 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (20)

Expertenbewertung von: Daniel (demonews.de)

Silent Hill: Shattered Memories

 

Ein verdammt schlechter Tag für Harry Mason: Dichtes Schneegestöber, Autounfall, Tochter weg und unbekannte Kleinstadt mit seltsamen Leuten, die in jeder Hinsicht befremdlich wirken. Als ob das nicht genug wäre, friert die Stadt ab und an ein und Harry...

„Silent Hill: Shattered Memories“ ist eine positive Überraschung. Kein Auftragswerk, keine Zuspitzung bekannter Elemente, sondern ein Reboot erster Klasse. Was hier an Story abgefackelt wird, an psychologischen Spielereien, an grafischen Finessen sowie...

Mär 2010

Expertenbewertung von: Manuel Bauer (gamers.de)

Silent Hill: Shattered Memories

 

Kompakter Gruselspaß

Ich habe "Silent Hill: Shattered Memories" auf der Wii angefangen und war begeistert von Grafik und Atmosphäre. Allerdings auch etwas genervt von der Steuerung. Während mich die Idee der Taschenlampen-Steuerung und der Handyfunktion via Wiimote...

Mär 2010

Expertenbewertung von: Sandra Friedrichs (spieletipps.de)

Test: Silent Hill: Shattered Memories

 

Schon lange ist es her, seit uns das erste Silent Hill das Gruseln lehrte. 2000 schauderte die Spielergemeinde zur Serienpremiere, genau zehn Jahre später will Konami die Furcht mit Silent Hill: Shattered Memories zurückbringen.

Das gelungenste Silent Hill seit Jahren, das seinen Grusel aber durch Gameplay-Schwächen etwas zügelt. Wer die Wahl hat, greift zur besseren Wii-Version.

Feb 2010