Rumble Roses- PS2

Rumble Roses- PS2
alaScore 84

48 Tests

Dez 2017

alaTest hat 48 Testberichte und Kundenbewertungen für Rumble Roses- PS2 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie PS2 Spiele.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie PS2 Spiele erzielt Rumble Roses- PS2 einen alaScore™ von 84/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 48 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 6 von 6 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (42)

Expertenbewertung von: (gamona.de)

Smackdown! mal anders: Sexy-Mädels kämpfen im Schlamm

 

Rumble Roses (PS2-Test) (von Patrick Streppel) S ex Sells: Egal ob am Kiosk, in der Videothek oder bei Computerspielen - so manch einer greift zu, weil das Cover nackte Haut verspricht. Das macht sich Konami zu Nutzen und kombiniert

klasse Grafik mit detaillierten Charakteren ; intuitive, durchdachte Steuerung ; toller Soundtrack

Umgebungsgrafik trist ; nur zwei Spieler ; abgespecktes Kampfsystem ; trashige Story und dumme Dialoge ; wenig Abwechselung

Rumble Roses ist nichts für den eingeschworenen Wrestling-Fan genauso wie Dead or Alive nichts für Anhänger von Virtua Fighter und Outlaw Golf kein Ersatz für Tiger Woods ist - aber das sollen diese Titel ja auch nicht sein. Konamis Intentionen sind...

Mär 2005

Expertenbewertung von: Bravo (freier Mitarbeiter) (gamingxp.com)

Rumble Roses

 

Schöne Frauen, scharfe Kurven: Nein, hier geht es nicht um "Dead Or Alive - Xtreme Beachvolleyball", sondern um "Rumble Roses", ein Wrestling-Spiel, bei dem man nur weibliche Ringerinnen spielen kann. Wer jetzt immernoch interessiert ist, sollte einen...

Schöne Frauen und scharfe Kurven ; Vielfalt der Moves und Möglichkeiten

Schleißige Animationen ; Unschöner Hintergrund ; Eckiger und unflüssiger Spielverlauf ; Schwer beeinflussbarer Ablauf ; Langsames Spiel

Alles in allem ist dieses Spiel leider viel zu vergleichbar mit "Dead Or Alive - Xtreme Beach Volleyball", um als Wrestling-Spiel ernstgenommen zu werden. Die Vielfalt der Moves und Möglichkeiten werden durch unflüssige und teils unschöne Animationen...

Okt 2005

Expertenbewertung von: Christian Jacob (splashgames.de)

Rumble Roses

 

Der Videospieler hat - immer noch - ein hervorstechendes Merkmal: Er ist männlich. Was mögendiese Männer? Natürlich Frauen und am besten viel nackte Haut. Nichtumsonst gibt es immer mehr Hochglanzschönheiten. Da ist es nichtweit hergeholt, dass...

Ansprechende Präsentation ; Üppige Grafik

Zu wenig Spielmodi ; Schlechter Multiplayerpart ; keine Langzeitmotivation

Dieses Spiel sollte man keiner AliceSchwarzer-Freundin und Emma-Leserin zeigen. Davon abgesehen überzeugt "Rumble Roses" in der Hauptsache durch seine hochwertige Grafik. DieSpielmechanik ist im Prinzip nicht schlecht und hat keine Patzervorzuweisen,...

Apr 2005

Expertenbewertung von: (looki.de)

Rumble Roses

 

Ihr steht auf Wrestling-Spiele, könnt aber die schwitzenden Fleischberge aus Smackdown! vs. Raw und den anderen gewöhnlichen WWE-Titeln nicht mehr sehen? Dann hat Konami jetzt vielleicht das Rich...

Christian PohlWer schon mit der vielen nackten Haut bei Dead or Alive: Extreme Volleyball auf der Xbox seinen Spa? hatte und mit Wrestling-Spielen halbwegs etwas anfangen kann, der sollte auch den Rumble Roses eine Chance geben. Grafisch machen sie...

Mär 2005

Expertenbewertung von: gc_redaktion (gamescathedral.com)

Rumble Roses

 

Geballte Ladung Frauenpower soweit das Auge reicht!

Bis zu 20 verschiedene Charaktere ; Saubere Animationen ; Einsteigerfreundliches Gameplay

Wenig Spieltiefe ; Zu wenig Spielmodi ; Musikalische Untermalung mit kleinen Mankos

Rumble Roses ist auf jeden Fall eine sexy Alternative zuden bekannten Wrestling-Titel und zeigt uns ‚tiefe Einblicke’ in dieWelt des Frauen-Wrestlings. Wem Rumble Roses allein schnell langweiligwird, der kann sich mit seinen Freunden um den Titel...

Expertenbewertung von: Dominik Winkler (gaming-universe.de)

Rumble Roses

 

Frauen, die richtig fest zuschlagen können, superb animierte Oberweite und jede Menge Pantyshots. Wer jetzt glaubt die Rede sei von Dead or Alive, liegt total daneben. Konami geht mit ihrer neuen Prügelsoftware nämlich noch einen ganzen Schritt

Eingang-Movies ; Soundtrack ; Charaktermodelle

spärliche Hintergründe ; sehr abwechslungsarm ; übertrieben sexistisch