Blood Will Tell (PS2)

Blood Will Tell (PS2)
alaScore 85

45 Tests

Dez 2017

alaTest hat 45 Testberichte und Kundenbewertungen für Blood Will Tell (PS2) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.7/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie PS2 Spiele.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie PS2 Spiele erzielt Blood Will Tell (PS2) einen alaScore™ von 85/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 45 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 5 von 5 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (40)

Expertenbewertung von: Nedzad Hurabasic (gamona.de)

Skurrile Story = außergewöhnliches Spiel?

 

Blood Will Tell (PS2-Test) (von Nedzad Hurabasic) Von den Japanern ist man ja einiges gewohnt. Skurrile, in unseren Augen groteske Dinge, spielen sich bisweilen in diesem Land ab. Ob Automaten für den Kauf gebrauchter Unterwäsche oder Fernsehshows...

Stimmungsvolle, wenn auch skurrile, Story ; einfaches Hack 'n Slay-Gameplay

wenig Abwechslung ; unzureichende Kameraperspektiven ; eintönige Optik

Eigentlich liegt dem Spiel eine durchaus interessante und witzige Story zugrunde, aus der - leider- zu wenig gemacht wurde. Die Auswirkungen der zurückgewonnenen Körperteile auf das Gameplay sind zu gering, dabei ist das doch eigentlich das Hauptziel...

Mär 2005

Expertenbewertung von: Clemens Eisenberger (spieletipps.de)

Test: Blood Will Tell

 

Dororo ist in Japan eine sehr bekannte Comicfigur - kein Wunder, dass ein PS2-Game zu dem kleinen Wicht erscheint. Eher ein Wunder ist, dass es dieses Spiel auch in unsere Gefilde geschafft hat. Ob das Ganze Spaß macht, erfahrt ihr in unserem Test.

Mär 2005

Expertenbewertung von: Manuel Tants (splashgames.de)

Blood Will Tell

 

Bei seiner Geburt wurden dem Samurai Hyakkimaru von den "48 Bestien" ebenso viele Körperteile geraubt. Sein Ziehvater konnte ihn zum Glück mit mechanischem Ersatz ausstatten - und hat gleich noch die Gelegenheit genutzt, ein paar "Verbesserungen" am...

Faszinierend-bizarre und gut erzählte Story ; Motivierende Suche nach den eigenen Körperteilen ; Herausfordernder Schnitt-Modus ; Große Gegnervielfalt

Unglückliches Kamerasystem ; Kooperativ-Modus praktisch unbrauchbar ; Lange Ladezeiten

Blood Will Tell ist ein Geheimtip für alle, die Interesse an leicht bizarren Samurai-Epen haben. Leser von Mangas wie Blade of the Immortal dürften sich mit dem Spiel jedenfalls sehr wohl fühlen. Die Kämpfe sind zahlreich und nicht unbedingt leicht,...

Mär 2005

Expertenbewertung von: jh (2play.ch)

Blood Will Tell

 

Auf der Suche nach dem eigenen Körper…

Der Gesamteindruck von Blood Will Tell leidet deutlich unter der problematischen Kameraführung und dem im Grunde sehr abwechslungslosen Hack'n Slay Gameplay. Nicht zuletzt die mehr als ungewöhnlich Story und deren gelungene Präsentation machen das Game...

Feb 2005

Expertenbewertung von: Dominik Winkler (gaming-universe.de)

Blood Will Tell

 

Schon seit Anbeginn der Videospiel-Geschichte erfreuen sich viele Fans an Games mit ihren Lieblings-Film- oder Comichelden. Leider erreichten diese Lizenzspiele meistens eher unterdurchschnittliche Qualität und sorgten daher für enttäuschte Fan- und

spannende Lizenz Geschichte ; außergewöhnlicher Protagonist ; tolle Atmosphäre ; vielfältiges Kampfsystem

minimalistische Grafik ; hackelige Steuerung ; grottige Kameraführung