Shinobi (3DS)

Shinobi (3DS)
alaScore 90

16 Tests

Nov 2017

alaTest hat 16 Testberichte und Kundenbewertungen für Shinobi (3DS) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.4/5 für andere Produkte.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Shinobi (3DS) einen alaScore™ von 90/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 16 Bewertungen)

Testberichte  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 5 von 5 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (11)

Expertenbewertung von: Pascal Lüönd (games.ch)

Das Jahr 1256 in 3D

 

Seit jeher galten Ninjas als kalte Killer, die, wenn möglich, unentdeckt bleiben wollten. Gehüllt in die klassische schwarze Ninjauniform machen sie sich auf, um ihre Zielpersonen aus dem Verkehr zu ziehen. Immer schön auf die Tarnung achten,...

Schwer, schwerer, am schwersten ; Lange Levels ; Viele Extras! (History, Filme, etc.) ; Achievement-System - für manche Spieler zu schwer

Levels gegen Schluss etwas langweilig ; Zwischenlevels (Pferd, etc.) unnötig

Auch wenn der Titel nicht annähernd alles aus dem neuen Nintendo-Handheld herausholt, so bietet er doch zufriedenstellende Retroaction. Wer mit Super Nintendo, MegaDrive und anderen Klassikern aufgewachsen ist, der wird sich mit "Shinobi" vermutlich...

Nov 2011

Expertenbewertung von: Thomas Nickel (spieletipps.de)

Test: Shinobi

 

Tenchu hin, Ninja Gaiden her - für viele alte Hasen ist der coolste Spiele-Ninja immer noch der in Shinobi. Der kehrt jetzt nach einer langen Auszeit auf den 3DS zurück. Dank Sega dafür, denn es ist ein gelungenes Spiel alter Schule.

Stimmungsvolles Ninja-Abenteuer das mit sauberer Steuerung und gutem 3D-Effekt punktet und von Anfang an gehörig fordert.

Dez 2011

Expertenbewertung von: Thomas Nickel (eurogamer.de)

Shinobi - Test

 

Die 80er waren im Westen das Jahrzehnt der Ninjas. Auf dem C64 stapfte The Last Ninja durch üppige Iso-Welten, die Teenage Mutant Ninja Turtles eroberten da…

Trotz der Kritik macht der neue Shinobi aber nach kurzer Einspielzeit richtig Spaß. Die Steuerung ist präzise, die Aktionen eures Ninjas sind durchdacht, haben den nötigen Wumms und ihr werdet von Anfang an gefordert. So sehr gefordert, dass es jungen...

Nov 2011

Expertenbewertung von: (looki.de)

Shinobi

 

Der mehr oder minder geliebte Shinobi ist zurück und damit ist natürlich nicht Ryu gemeint - sondern der weniger bekannte von den beiden!

Shinobi ist eines der Spiele, die sich einfach nicht gut spielen. Solch gravierende M?ngel beim Bedienungsdesign d?rfen nicht vorkommen. Da kommt es auch nicht drauf an, ob es ein Feature ist oder nicht. Es macht einfach keinen Spa?. Ihr spielt einen...

Nov 2011

Expertenbewertung von: Sebastian Küpper (gaming-universe.de)

Shinobi

 

Lange bevor God of War und Devil May Cry das 3D-Action-Genre geprägt haben, wussten schon zu Mega Drive-Zeiten zwei außerordentlich anspruchsvolle Action-Jump \'n\' Runs eine kleine aber feine Fanschar zu begeistern. Nintendo-Fans erfreuten sich an

flottes Spieldesign ; gelungenes Leveldesign ; extrem schwer ; simples, fesselndes Spielprinzip ; motiviert zum wiederholten Durchspielen

3D-Abschnitte langweilig ; relativ kurz ; für Anfänger selbst auf leicht zu schwer

Technisch mag Shinobi eher mittelmäßig sein, besonders zumal die Grafik ausnehmend schlicht ist. Spielerisch macht Criptonite aber sehr sehr viel richtig. Wer auf schwere Action-Jump 'n' Runs steht, wird bei Shinobi auf jeden Fall gut bedient und...