AfterShokz Trekz Titanium

alaTest hat 141 Testberichte und Kundenbewertungen für AfterShokz Trekz Titanium zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Kopfhörer. Den Klang und die Portabilität bewerten die Testern positiv, aber sie beanstanden das Preisleistungsverhältnis. Über das Design gibt es diverse Meinungen.

Klang, Bedienbarkeit, Verarbeitungsqualität, Portabilität

Preisleistungsverhältnis

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Kopfhörer erzielt AfterShokz Trekz Titanium einen alaScore™ von 93/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 141 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

9 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 9 von 9 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (132)

Kundenmeinung (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für AfterShokz Trekz Titanium

 

alaTest hat 3 Kundenbewertungen für AfterShokz Trekz Titanium von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.7/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Kopfhörer auf Amazon.de. Die Zuverlässigkeit und die Größe wird von den Testern positiv bewertet, die Bedienbarkeit wird ebenfalls positiv bewertet.

Bedienbarkeit, Größe, Zuverlässigkeit

67% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Aftershokz Trekz Titanium - Ivy - EinheitsgrößeAftershokz Trekz Titanium - Ivy - Einheitsgröße

Mai 2018

Expertenbewertung von : Mac Life (maclife.de)

Trekz Titanium im Test: Musik im Knochen

 

In Sachen Musik hören geht die US-Firma AfterShokz mit dem Wireless Trekz Titanium einen ganz eigenen Weg: Gelauscht wird über den Schädelknochen, nicht über den Gehörgang. Der Vorteil? Freie Ohren – und trotzdem Sound im Kopf. So zumindest die Theorie.

Spannende Kopfhöreralternative mit Knochenleitfähigkeit. Überraschend guter Klang und komfortabler Sitz. Akkulaufzeit fällt mit sechs Stunden etwas kurz aus.

Okt 2016

Expertenbewertung von : Peter Mußler (androidmag.de)

Technik: Die coolen Kopfhörer Aftershokz Trekz Titanium

 

Der große Nachteil vieler Headsets ist, dass ihr Gebrauch den Träger von der Außenwelt abschottet ...

Apr 2017

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

Perfekte Qualität

 

Die Artikel ist ein bisschen teuer trotzdem hat eine höhere Qualität. Ich würde den Artikel empfehlen.

Audio Qualität , Batterie

Preis

Dez 2017

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

Super, und genau das was ich gesucht hatte.

 

Genau so etwas hatte ich gesucht. Ich nutze diese im Fitnessstudio und kann jetzt auch mit Kollegen, Leuten reden ohne das Sportgerät Fallen zu lassen. Sie Verrutschen nicht, halten perfekt und haben einen Guten Klang. Das es Klar ist, das der Klang...

Perfekter sitz , Wieder ansprechbar, trotz Musikhören , Super Verarbeitet , Schweis resistent , Guter Klang

Der Akku dürfte Länger halten, ist aber ok.

Okt 2017

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

Alles wie erwartet

 

Man darf nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Gegen einen richtigen kabelgebundene Over-Ear-Kopfhörer darf ich ihn nicht vergleichen. Aber beim Sport (starkes Schwitzen) macht er alles was er soll. Sogar für einen stark hörgeschädigten Mensch wie mich...

Jun 2017

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

Top - hält,was es verspricht

 

Vorneweg - niemand wird von diesen Kopfhörern einen HiFi Klang erwarten oder? Wer danach sucht, muss sich hochwertige in/on/over ear kaufen. Diese Kopfhörer sind dafür da, um beim Musik hören die Ohren frei zu haben, um zum Beispiel beim Sport Rad und...

Mai 2017