Wiko U Feel

alaTest hat 100 Testberichte und Kundenbewertungen für Wiko U Feel zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Am positivsten ist den Testern die Leistung und die Bedienbarkeit aufgefallen. Die Größe wird ebenfalls positiv bewertet.

Größe, Preisleistungsverhältnis, Bedienbarkeit, Leistung, Design

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Wiko U Feel einen alaScore™ von 90/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 100 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

34 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 34 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (65)

Expertenbewertung von : Dennis Steimels (pcwelt.de)

Wiko U Feel im Test

 

Fingerabdrucksensor, clevere Software mit nützlichen Features und samtweiche Haptik - das Wiko U Feel ist für unter 200 Euro (Straßenpreis) ein Top-Smartphone. Was das Handy im Detail drauf hat, lesen Sie im ausführlichen Test.

+ Fingerabdrucksensor ; + Gute Software-Features ; + Dual-SIM ; + Lange Akkulaufzeit

- Schwache Performance ; - Schwache WLAN-Verbindung ; - Kein NFC

Jul 2016

Expertenbewertung von : Stefan Schomberg (areamobile.de)

Wiko U Feel Test: Wikos Antwort auf das Honor 5C

 

Inzwischen wird für Wiko die Luft zunehmend knapp, denn die chinesische Konkurrenz bringt immer günstigere Modelle auf den Markt, die sich bei Material, Verarbeitungsqualität und erst recht bei der Technik nicht vor der etablierten Konkurrenz...

Schickes Design ; Gute Verarbeitung ; Ausreichende Alltagsgeschwindigkeit ; Fingerabdruck trotz niedrigem Preis

Weiße Kameraeinfassung passt nicht ; Wackelt, wenn es auf dem Tisch liegt

Wiko U Feel Test: Wir erklären im Test des Wiko U Feel, ob das 200 Euro günstige Gerät gegen die Konkurrenz aus China bestehen kann. Das Wiko U Feel im Test ist ein ordentliches Smartphone für den Preis von gerade einmal 239 Euro in der UVP des...

Jul 2016

Expertenbewertung von : Andreas Seeger (connect.de)

Wiko U Feel im Test

 

Der französische Smartphone-Hersteller Wiko ist bekannt für smarte Preis-Leistungs-Kracher. Das U Feel bildet da keine Ausnahme.

elegantes Gehäuse mit Aluminiumrahmen, gerundetes 2,5-D-Glas auf der Vorderseite, Dual-SIM, 3GB Arbeitsspeicher, Bedienoberfläche mit vielen cleveren Extras, Fingerabdrucksensor, exzellente Funkeigenschaften

Akustik nur befriedigend, Akkulaufzeit könnte besser sein

Nov 2016

Expertenbewertung von : Andreas Osthoff (notebookcheck.com)

Test Wiko U Feel Smartphone

 

Der Finger macht den Unterschied. Mit dem U Feel präsentiert uns Wiko ein neues Mittelklassegerät. Im Mittelpunkt stehen dabei das Design und der Fingerabdruckscanner, der je nach Finger verschiedene Aktionen auslöst. Was das Gerät sonst noch kann,...

gutes Gehäuse ; heller IPS-Bildschirm ; Android 6.0 ; microSD & Dual-SIM ; Fingerabdruckscanner ; gute Akkulaufzeit ; ordentliche Leistung

Akku nicht austauschbar ; gewöhnungsbedürftige Rückseite ; schlechte Kamera ; mittelmäßiger Empfang ; nur 2,4-GHz-WLAN ; hohe Oberflächentemperaturen unter Last (z. B. Spielen)

Das Wiko U Feel hat in unserem Test zumeist einen guten Eindruck hinterlassen. Bei den wichtigen Eigenschaften wie dem Gehäuse, der Leistung und der Ausstattung leistet sich das Mittelklassegerät keine groben Schnitzer und ist damit eine interessante...

Sep 2016

Expertenbewertung von : Jérôme Lefèvre (handytarife.de)

Wiko U Feel Prime im Test: Von außen ein bisschen Premium

 

Der französische Handy-Hersteller Wiko hat mit der U-Feel-Serie mehrere Smartphones auf den Markt gebracht, die über einen Fingerabdrucksensor verfügen, der in seiner Funktion und Positionierung an höherpreisige Mobiltelefone aus Südkorea erinnert. Ob...

Auch wenn sich das Wiko U Feel Prime alltagstauglich schlägt, so muss sich das französische Smartphone auf einem hart umkämpften Markt in einer Preisklasse behaupten, in der es an starker Konkurrenz nicht mangelt. Einen ebenfalls großen Akku, einen...

Kundenmeinung (areamobile.de)

Testbericht: Wiko U Feel

 

Inzwischen wird für Wiko die Luft zunehmend knapp, denn die chinesische Konkurrenz bringt immer günstigere Modelle auf den Markt, die sich bei Material, Verarbeitungsqualität und erst recht bei der Technik nicht vor der etablierten Konkurrenz...

Schickes Design ; Gute Verarbeitung ; Ausreichende Alltagsgeschwindigkeit ; Fingerabdruck trotz niedrigem Preis

Weiße Kameraeinfassung passt nicht ; Wackelt, wenn es auf dem Tisch liegt

Das Wiko U Feel im Test ist ein ordentliches Smartphone für den Preis von gerade einmal 239 Euro in der UVP des Herstellers. Sein Problem ist die Konkurrenz, denn der Klassenprimus Honor 5C ist in fast allen Belangen etwas besser und noch dazu...

Jul 2016

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

WIKO U Feel 16GB

 

Tolles Handy, Funktion bisher super- so sollte es auch bei einem neuen Handy sein. Lieferung hervorragend Für das Geld recht gute technische Einbauten. Sind bisher zufrieden

Akku bisher sehr gut , Design toll

Bisher nichts dagegen

Nov 2017

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

super Handy

 

ein sehr schönes Handy .die einfache Bedienung ist perfekt . Das preis Leistungsverhältnis ist sehr gut.Würde mir das Handy wieder holen

Nov 2017

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

Preis/Leistung spitze

 

Schnörkelloses und wertiges Design. Sehr gute Kamera. Ausreichend schnell für den täglichen Gebrauch. Kurzum: für diesen Preis ein sehr gutes Smartphone!

Sep 2017

Kundenmeinung (mediamarkt.de)

Günstiges Einsteiger-Handy

 

Die online Bestellung kam schnell. Das mitgelieferte Handbuch ist den Namen nicht wert, zu kleine Schrift und Unbrauchbare Informationen. Die nötigen Einstellungen werden nicht erklärt.

sieht schön aus und liegt stabil in der Hand

Die Beschreibung der Funktionen ist äußerst dürfti , Die Möglichkeiten kann man so nicht sofort ausnütz

Sep 2017