Sony Alpha DSLR-A380

alaTest hat 242 Testberichte und Kundenbewertungen für Sony Alpha DSLR-A380 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras. Am positivsten ist den Testern der Bildschirm und die Portabilität aufgefallen, aber sie finden das Zoom suboptimal. Über das Preisleistungsverhältnis sind die Meinungen gemischt.

Bedienbarkeit, Leistung, Bildschirm, Bildqualität, Portabilität

Sucher, Blitz, Batterie, Videofunktion, Zoom

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras erzielt Sony Alpha DSLR-A380 einen alaScore™ von 89/100 = Sehr gut.

Alle Sony Digitalkameras ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 242 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Funktionen

47 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 46 von 47 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (191)

Kundenmeinung (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Sony Alpha DSLR-A380

 

alaTest hat 36 Kundenbewertungen für Sony Alpha DSLR-A380 von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.6/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.2/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras auf Amazon.de. Am positivsten ist den Testern die Verarbeitungsqualität und die Größe aufgefallen. Die Leistung wird ebenfalls positiv bewertet.

Bedienbarkeit, Leistung, Größe, Design, Verarbeitungsqualität

Sucher

100% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Sony DSLR-A380 SLR-Digitalkamera (14 Megapixel, LiveView, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, Bildstabilisator) Kit inkl. SAL 18-55 ObjektivSony DSLR-A380 SLR-Digitalkamera (14 Megapixel, LiveView, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, Bildstabilisator) Kit inkl. SAL 18-55 Objektiv

Aug 2018

Expertenbewertung von (pcwelt.de)

Spiegelreflexkamera Sony Alpha A380 im Test

 

Die besonderen Eigenschaften der Sony Alpha A380 sind das aufklappbare Display und der permanente Autofokus. Darüber hinaus war die Spiegelreflexkamera (DSLR) im Test schnell.

Aug 2009

Expertenbewertung von : Karl Stechl (colorfoto.de)

Sony Alpha 380 - Alpha-Tier

 

Die Alpha 380 ist das Topmodell unter Sonys SLR-Modellen in der Klasse bis 750 Euro. Sie entspricht in der Ausstattung exakt der 10-Megapixel-Kamera Alpha 330, ist aber mit einem 14-Megapixel-Bildsensor ausgestattet. Was bedeutet das für die Bildqualität?

: Die Alpha 380 ist eine gut ausgestattete Kamera mit Schwenkmonitor und schnellem Live-View-AF. Auch der ins Kameragehäuse eingebaute Bildstabilisator ist ein gutes Argument im Vergleich zu anderen SLR-Kameras der Kompaktklasse, beispielsweise von...

Sep 2009

Expertenbewertung von : B. Hessler & A. Schauer (chip.de)

Test: Sony Alpha 380 (DSLR)

 

Mit seiner aktuellen SLR-Serie der 2xx- und 3xx-Reihe zielt Sony ganz klar auf Fotografen, die von einer Kompakten umsteigen oder ihre fotografischen Anfänge gleich mit einer Spiegelreflex beginnen möchten.

Schneller Live View-Autofokus ; Hohe Auflösung ; Klapp-Display ; Integrierter Bildstabilisator

Rauschen in höheren ISO-Stufen

Sonys 14-Megapixel-DSLR überzeugt im Test mit sehr hoher Auflösung, guter Ausstattung und einer äußerst eingängigen Bedienung – weniger erfahrene Knipser profitieren davon ungemein.

Nov 2009

Expertenbewertung von : Benjamin Kirchheim, Daniela Schmid (digitalkamera.de)

Panasonic Lumix DMC-ZX1

 

Die Panasonic Lumix DMC-ZX1 kann ihre Wurzeln in der TZ-Serie nicht verleugnen. Die Bedienelemente sind quasi identisch, die ZX1 ist jedoch schon von den Abmessungen her viel kompakter geraten und eignet sich daher noch besser als Hemdtaschenkamera....

Kompaktes, leichtes und hochwertiges Metallgehäuse. Schneller Autofokus. Universell verwendbarer Brennweitenbereich. Gute Bildqualität ohne echte Schwachpunkte.

Stativgewinde ganz an der Seite. Belichtungsmessung nur Mehrfeld. Farbton der Kunststoffklappen stimmt nicht mit der Gehäusefarbe überein. Stark spiegelnder Bildschirm.

Aug 2009

Expertenbewertung von : Benjamin Kirchheim (digitalkamera.de)

Sony Alpha 380

 

Die Sony Alpha 380 löst die 350 ab und wurde vor allem beim Design und bei der Bedienung deutlich überarbeitet, technisch hingegen ist sie sehr nahe am Vorgängermodell. Doch das will nichts Schlechtes heißen. Mit 14,2 Megapixeln Auflösung, dem...

Gute, gegenüber dem Vorgänger (Alpha 350) verbesserte Bildqualität. Klappbarer Monitor. Steckplätze für SD/SDHC und MemoryStick. Sehr schneller Live-Autofokus

Keine Spiegelvorauslösung. Keine Vorschau der Schärfentiefe. Mickrig kleiner Sucher. Unergonomischer Griff

Aug 2009

Expertenbewertung von : Florian Schuster (chip.de)

Praxis-Test: Sony Alpha 330 / Sony Alpha 380 (DSLR)

 

Um ein Ergebnis unseres Praxis-Tests der Mittelklasse-Modelle Alpha 380 und das Einsteiger-Modell Alpha 330 vorwegzunehmen: Trotz des einen oder anderen Kritikpunktes sind beide Kameras alles in allem sehr zu empfehlen.

Gute Bilddynamik ; Bildstabilisator ; Schnelles Live View ; Sensorreinigung

Nur 2,5 Bilder pro Sekunde ; Keine Video-Funktion

Spiegelreflex ist nur was für Profis? Mit diesem Vorurteil will Sony jetzt aufräumen. Unser Praxis-Test klärt, ob sich nicht nur Einsteiger, sondern auch ambitionierte Fotografen für die neuen Sony Alpha-Modelle begeistern können.

Jul 2009

Expertenbewertung von : Rod Lawton und Stefan Möllenhoff (cnet.de)

Sony Alpha DSLR-A380 im Test: teuer und kaum Neuerungen

 

Auf dem Papier macht die A380 einen guten Eindruck: Nachdem Canon die Messlatte für APS-C-Sensoren, wie sie in Einsteiger-DSLRs zum Einsatz kommen, mit dem 15,1-Megapixel-Chip der EOS 500D nach oben gelegt hat, zieht Sony nach. Die Alpha DSLR heftet...

toller Live-View-Modus ; gutes Kit-Objektiv ; verbesserter Autofokus ; schwenkbares Display

kleiner, dunkler Sucher ; weitgehend mit dem Vorgänger identisch ; mittelmäßige Verarbeitungsqualität ; teuer

Abgesehen von einem verbesserten Autofokus und einer leichten optischen Überarbeitung ist die Sony Alpha DSLR-A380 mit ihrer Vorgängerin A350 praktisch identisch. Das alte Modell ist allerdings bereits für 250 Euro weniger zu haben. Für ihre Leistung...

Jul 2009

Expertenbewertung von : Stefan Möllenhoff, Leonard Goh (cnet.de)

Einsteiger-Spiegelreflexkamera Sony Alpha DSLR-A380

 

Die DSLR-Hersteller versuchen derzeit, sich gegenseitig mit ihren Einsteigermodellen zu übertrumpfen. Die Giganten Canon und Nikon schicken ihre EOS 500D und D5000 ins Rennen, und neben Olympus will jetzt auch Sony ein Stückchen vom Kuchen ergattern....

einfache, übersichtliche Bedienung; klapp- und schwenkbares Display; Bildstabilisator im Gehäuse

keine Videofunktion; winziger Sucher mit kleinen Autofokuspunkten

Mit der Alpha DSLR-A380 zielt Sony auf Einsteiger in die Welt der digitalen Spiegelreflexkameras, die sich von der Funktionsvielfalt der Nikon- und Canon-Modelle eingeschüchtert fühlen. Wir sind gespannt, ob sich die breite Masse für einfache Bedienung...

Mai 2009

LETSGODIGITAL - Empfohlen!

Expertenbewertung von : LetsGoDigital (letsgodigital.org (DE))

Sony Alpha 380 digital camera review

 

Rund ein Jahr nach der Einführung der DSLR-A350 ist es Zeit für eine Nachfolgerin: die Sony Alpha 380. Damit sind wir bei einer neuen Generation der Alpha DSLR-Kameras angekommen, die auf das untere Marktsegment ausgerichtet ist, also auf den Teil des...

Die Nachfolge der Alpha 350 durch die Sony DSLR-A380 ist nicht mehr als logisch. Obwohl sogenannte „Spezifikationsfanatiker“ enttäuscht auf die technischen Spezifikationen reagiert haben, ist es etwas zu kurz gedacht, die Sony A380 darauf zu...

Kundenmeinung (dooyoo.de)

Perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Kurzanleitung, Software, Umhängegurt.

Leichte Bedienung, sehr robust

Hoher Preis, keine Videofunktion

Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene die Wert auf Qualität legen

Feb 2014
1
2