CANON DC210

alaTest hat 117 Testberichte und Kundenbewertungen für CANON DC210 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.5/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Camcorder. Die Batterie und die Portabilität wird von den Testern positiv bewertet, aber sie beanstanden die Farbwiedergabe. Über die Bildqualität gibt es diverse Auffassungen.

Bedienbarkeit, Preisleistungsverhältnis, Portabilität, Zoom, Batterie

Verarbeitungsqualität, Farbwiedergabe

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Camcorder erzielt CANON DC210 einen alaScore™ von 82/100 = Sehr gut.

Alle Canon Camcorder ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 117 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (115)

Expertenbewertung von: (chip.de)

Vergleichstest: DVD-Camcorder

 

Der DVD-Camcorder von Canon wirkt sehr kompakt. Das hat nicht nur mit seinen Abmessungen zu tun, denn die entsprechen in etwa denen des Sony. Für eine schlanke Linie sorgt vor allem sein abgerundetes Design.

Scharfes Bild bei Tageslicht ; Diashow-Funktion ; Integrierter Objektivdeckel

Wenig Weitwinkel-Wirkung ; Video-Anschlüsse in minderer Qualität

Bei Tageslicht zeigt der DC 210 sein ganzes Können: Unter diesen Bedingungen filmt er ein recht scharfes Bild und auch die Artefakte treten in den Hintergrund. Stets auf Zack ist der Autofokus und auch der Bildstabilisator verrichtet seine Arbeit...

Sep 2007

Kundenmeinung von: Stoppeltiger (ciao.de)

Einsteigermodell mit vielen Schwächen

 

Auf den ersten Blick ganz gut

Der Teufel steckt im Detail

Okt 2007